• chevron_right
  • Principal (m/w/d) bei international erfolgreicher Verhandlungsberatung Klimapolitik und Handel

Job-Nr. NRI/73696

Vormerken star_border Merkliste

Stellenangebot: Principal (m/w/d) bei international erfolgreicher Verhandlungsberatung Klimapolitik und Handel

Das Unternehmen

HAPEKO ist eine deutschlandweit agierende Personalberatung mit über 20 Standorten. Im Rahmen unserer Tätigkeit unterstützen wir Unternehmen bei der Suche und Auswahl von qualifizierten Fach- und Führungskräften, vorrangig im Bereich des mittleren und oberen Managements. Im Interesse der Kandidaten und Kandidatinnen arbeiten wir dabei ausschließlich mit der Direktvermittlung in unbefristete Arbeitsverhältnisse.

Unser Mandant ist eine führende Verhandlungsberatung, die sich auf internationaler Ebene für eine Verbesserung der Zusammenarbeit in globalen Prozessen und Themen wie Klimawandel, Handel und Entwicklungszusammenarbeit einsetzt. Der Fokus der Tätigkeit liegt auf der Analyse und Aufbereitung wesentlicher Erfolgsfaktoren komplexer Verhandlungen und multilateraler Gipfeltreffen. Die gewonnenen Erkenntnisse werden Personen des öffentlichen Dienstes und der Wissenschaft zugänglich gemacht. Die Verhandlungsberatung zählt verschiedene Regierungen und weltweit angesehene Organisationen zu ihren Auftraggebern.

Im Rahmen des Unternehmenswachstums wird nun ein Principal (m/w/d) mit exzellenten Projektmanagementfähigkeiten, interkultureller Kompetenz und Führungserfahrung gesucht, um das internationale Netzwerk in Politik und Zivilgesellschaft weiterauszubauen und die internen Prozesse des Beratungsunternehmens zu optimieren. Die Position ist ab September unbefristet und in Vollzeit am Hamburger Standort zu besetzen.

Sie konnten sich als Unternehmensberater (m/w/d), Projektleiter (m/w/d) einer international agierenden Organisation oder als Experte (m/w/d) im Bereich Sozialpsychologie bzw. multilaterale Verhandlungen bereits auf internationalem Parkett beweisen? Sie überzeugen mit Ihrer hervorragenden Auffassungsgabe, einem gewinnenden Auftreten und einer effizienten und dynamischen Arbeitsweise? Auf persönlicher Ebene zeichnen Sie sich durch Idealismus, politisches Interesse und gesunden Ehrgeiz aus? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer NRI/73696.

Ihre Aufgaben

  • Als Principal (m/w/d) sind Sie für die Akquise von Projekten zuständig
  • Sie sind für die erfolgreiche Projektausführung mit den Partnern des Unternehmens verantwortlich
  • Das Networking mit Entscheidungsträgern der internationalen Politik und Zivilgesellschaft zählt zu Ihren Aufgaben
  • Intern entwickeln Sie Maßnahmen zur Verbesserung der Effektivität und der Nachhaltigkeit der Beratungsleistung
  • Sie geben den Teammitgliedern regelmäßig konstruktives Feedback
  • Sie entwickeln und implementieren Instrumente für den Kapazitätenaufbau, Trainings und Forschungsprojekte
  • Sie unterstützen das Fundraising- und Trainingsteam sowie andere Teilbereiche
  • Sie übernehmen leitende administrative Aufgaben, z.B. die Organisation interner Arbeitsprozesse und das Eventmanagement

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Aufbaustudium (Master oder Doktor), bevorzugt in Internationale Beziehungen, Politikwissenschaften, Jura, Psychologie oder anderen verwandten Bereichen
  • Mindestens zwei Jahre Arbeitserfahrung mit Bezug zu den Themen Klimapolitik, Sozialpsychologie, Projektmanagement oder Verhandlungsführung
  • Sehr gute Fähigkeiten in Projektmanagement
  • Ausgeprägte Führungsqualitäten sowie Interesse an dem Personalmanagement
  • Sehr gutes analytisches Denkvermögen und ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit
  • Proaktiver, eigenständiger Arbeitsstil und Entscheidungsfreude
  • Erfahrung in den Bereichen Fundraising und Akquise ist willkommen
  • Internationale Reisebereitschaft in moderatem Umfang
  • Deutsch und Englisch auf verhandlungssicherem Niveau

Ihre Vorteile

  • Hoher Sinngehalt durch die Verbesserung des Verhandlungsprozesses bei dringenden globalen Themen wie dem Klimawandel
  • Sie bewegen sich innerhalb eines hochwertigen internationalen Netzwerkes
  • Sie erhalten die Möglichkeit, sich eine Expertise im Gebiet Verhandlungsführung anzueignen
  • Sie können eigene Ideen einbringen z.B. durch die Ausarbeitung von Trainingsmaterial oder die Entwicklung und Ausführung weiterer Produkte
  • Diese Position ermöglicht Ihnen eine ausgewogene Work-Life-Balance
  • Moderner Arbeitsplatz in attraktiver Lage
  • Sie sind in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld tätig und von hochqualifizierten Menschen umgeben, die Ihre Leidenschaft für internationale Verhandlungsprozesse und das Projektmanagement teilen

Der Einsatzort

Hamburg

Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung Hamburg - HAPEKO.

Finden Sie Jobangebote in Hamburg