Job-Nr. PPE/83894

Vormerken star_border Merkliste

Stellenangebot: Technischer Betriebsleiter (m/w/d)

Das Unternehmen

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

Unser Mandant ist eine wachstumsorientierte mittelständische Unternehmensgruppe mit internationaler Ausrichtung. Als Marktführer profitiert das Unternehmen aus dem industriellen Umfeld von einer über 100jährigen Erfahrung. Unabhängig, gesund, krisensicher und wirtschaftlich erfolgreich hat das Unternehmen ambitionierte Ziele. Für deren operative, als auch strategische Umsetzung suchen wir eine erfahrene und umsetzungsstarke Persönlichkeit (m/w/d).

Sie verantworten die Bereiche Produktion, Produktionsplanung, Wareneingang, Logistik und Lager. und berichten direkt an die Geschäftsführung.

Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit werden neben der Produktions- und Supply Chain Steuerung u.a. sein: Die kontinuierliche Optimierung und der systematische Ausbau der Produktions- und Logistikprozesse, standortübergreifende Produktionsplanung in Abstimmung mit den lokalen Werks- und Produktionsleitern, ergänzend dazu entsprechende Werks-, Investitions- und Kapazitätsplanung.

Sowie die Koordination und Weitentwicklung der nationalen und internationalen Lieferlogistik.

Diese anspruchsvolle Tätigkeit erfordert eine starke Führungspersönlichkeit mit hervorragenden kommunikativen Fähigkeiten und Durchsetzungsvermögen. Sie verfügen über fundierte Berufserfahrung im technischen Umfeld und bewegen sich seit einigen Jahren sicher als Führungskraft in einem produzierenden, mittelständischen Unternehmen mit internationaler Ausrichtung.

Wir suchen den Technischen Betriebsleiter (m/w/d), der strategischen Weitblick mitbringt, aber in pragmatischer Hands-on Manier auch das operative Geschäft beherrscht und nach vorne bringt. Der eine offene Kommunikation forciert, seine Mitarbeitern mitnehmen kann und Freiräume zum eigenverantwortlichen Handeln lässt. Der fordert und fördert und selbst als Ideengeber agiert.

Aufgaben

  • Operative Führung (60 Mitarbeiter) und Weiterentwicklung des Unternehmens in den Geschäftsfeldern Produktion, Fertigungsplanung, Logistik, auch im internationalen Intercompany Geschäft
  • Aufbau stabiler, kennzahlenorientierter Prozesse und in der Folge Sicherstellung von Qualität und permanente Optimierung der Effizienz, insbesondere in den Bereichen Produktion und Supply Chain Management
  • Weiterentwicklung von Lean Management-Prozessen
  • Erhöhung der Kennzahlen wie Prozessqualität, Produktivität und Liefertreue
  • Erstellung und Analyse der fertigungsbezogenen Kenngrößen und Reporting an die Geschäftsführer
  • Optimierung der Logistik-Prozesskette, Warenwirtschaft und Lagerverwaltung
  • Mitarbeiterführung und Mitarbeitermotivation sowie Identifizierung und Planung der erforderlichen Personalentwicklungsmaßnahmen

Profil

  • Erfolgreicher Abschluss eines Technischen Studiums (Maschinenbau, Anlagenbau, Konstruktion oder vergleichbar)
  • Mehrjährige Erfahrung in leitender Position für vorgenannte Bereiche (oder ggf. Stellvertretung) eines produzierenden, international agierenden Industrieunternehmens
  • Erfahrung im lateralen Führen von Werkleitern an Auslandsstandorten wünschenswert
  • Affinität zum metallverarbeitenden Umfeld / Maschinenbau, Technik
  • Durchsetzungsstärke, gepaart mit einem sehr guten Gefühl für Situationen und Mitarbeiter sowie hohe Eigenmotivation und Begeisterungsfähigkeit
  • Kostenbewusstsein, Ergebnisorientierung und analytisches Denken
  • Gute ERP Kenntnisse, idealerweise SAP MM sowie sichere Englischkenntnisse

Der Einsatzort

Gießen

Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung Kassel - HAPEKO.

Finden Sie Jobangebote in Gießen