Job-Nr. SSZ/78413

Vormerken star_border Merkliste

Stellenangebot: Teamleitung IT (m/w/d) Infrastruktur und Service

Das Unternehmen

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

Unser Mandant ist der Branchenprimus unter den privaten Bildungsanbietern. Ein hoher Bekanntheitsgrad, das flächendeckende Niederlassungsnetz und ein komplettes Weiterbildungsangebot machen das Unternehmen erfolgreich. Die Kunden schätzen die Qualität der Aus- und Weiterbildung sowie die innovativen und regional geprägten Angebote.

Gemeinsam mit unserem Mandanten besetzen wir exklusiv und zum nächstmöglichen Zeitpunkt die neu geschaffene Position der Teamleitung IT (m/w/d) für die Bereiche Infrastruktur und Service. In dieser Position führen Sie Ihr Team und unterstützen es optimal bei der Bereitstellung diverser interner IT-Dienstleistungen. Sie zeichnen sich verantwortlich für die strategische Weiterentwicklung der Bereich Infrastruktur und Service, sind als Gestalter und nicht als Verwalter tätig und bilden die Schnittstelle zwischen Ihrem Team, den internen Kunden und den externen Dienstleistern.

Sie bringen operative Erfahrung in der IT-Infrastruktur und dem Service sowie (mindestens) erste Führungserfahrung mit? Sie möchten gerne den nächsten Schritt gehen, innovativ tätig sein und Ihre Ideen verwirklichen? Dann bewerben Sie sich jetzt! (SSZ/78413)

Ihre Aufgaben

  • Sie führen die Teams der Bereiche Datacenter / Infrastruktur und Service mit insg. 18 Mitarbeitenden und Auszubildenden
  • Sie verantworten die strategische Ausrichtung Ihrer Bereiche sowie die Gestaltung des reibungslosen Arbeitsalltags – wenn es erforderlich ist, packen Sie auch selbst mit an
  • Sie entwickeln das noch in den Kinderschuhen steckende Datacenter technologisch weiter
  • Die Zentralisierung der Service-Aktivitäten an den deutschlandweiten Standorten wird eines Ihrer Projekte sein
  • Sie koordinieren und entwickeln externe Dienstleister (z.B. Service-Provider)
  • Die Weiterentwicklung der Beziehung zwischen Service- und Infrastruktur-Teams zu den internen Kunden gehört ebenso zu Ihren Aufgaben.
  • Sie steuern und überwachen die Incident-, Problem- und Changemanagementprozesse auf Basis von ITIL
  • Als verantwortliche Führungskraft begleiten Sie Auditierungen

Ihr Profil

  • Sie bringen sehr gute Kenntnisse im Bereich IT-Infrastruktur mit (Windows, Citrix, VM Ware, Linux, Storage, Betriebssysteme, Netzwerke)
  • Sie kennen sich in der Bereitstellung von Rock solid-Diensten aus
  • Eine ITSM- und ITIL-Zertifizierung ist wünschenswert
  • Führungserfahrung ist erforderlich
  • Sie sind zuverlässig, eigenverantwortlich, arbeiten proaktiv und denken über Ihren eigenen Tellerrand hinaus mit
  • Ihre Arbeitsweise ist lösungsorientiert und Sie kommunizieren adressatengerecht
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse
  • Erfahrung in der Steuerung von und in Vertragsverhandlungen mit IT-Providern ist wünschenswert

Ihre Vorteile

  • Es erwartet Sie ein Top Arbeitgeber mit hervorragender Positionierung am Markt
  • Sie erhalten Gestaltungsspielraum, um der Architekt der IT der Zukunft zu sein und Ihren Fußabdruck im Unternehmen zu hinterlassen
  • Sie können strategische und operative Arbeit verbinden
  • Sie erhalten 30 Tage Urlaub

Der Einsatzort

Hamburg Süd

Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung Bremen - HAPEKO.

Finden Sie Jobangebote in Hamburg Süd