Job-Nr. JEH/81346

Vormerken star_border Merkliste

Stellenangebot: Produktionsleiter (m/w/d) - Metallverarbeitung

Das Unternehmen

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

Unser Mandant ist ein erfolgreiches Unternehmen der Metallverarbeitung. Für den Unternehmensstandort im Großraum Thüringen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Produktionsleiter (m/w/d) mit mehrjähriger Führungserfahrung und Hands-On-Mentalität.

Ihre Aufgaben

  • Führungsverantwortung für den Fertigungsbereich
  • Überwachung, Organisation sowie Optimierung aller Fertigungsabläufe
  • Koordination von Produktion, Instandhaltung und Qualität im Verantwortungsbereich
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung von Prozessen und Anlagen
  • Verantwortung für die Erreichung von Qualitäts-, Produktivitäts- und Lieferfähigkeitszielen
  • Verantwortlichkeit in Bezug auf Qualität, Kosten und Terminen bei der Durchführung von Projekten im Bereich Produktion
  • Mitwirkung bei der Planung von Anlagen
  • Überwachung abteilungsrelevanter Kennzahlen und Ableitung von Maßnahmen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, vorzugsweise der Fachrichtung Maschinenbau
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position in einem technischen Umfeld, idealerweise im metallverarbeitenden Bereich
  • Gute Kenntnisse von allgemeinen Betriebsabläufen und Erfahrungen im Bereich der Projektarbeit
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Durchsetzungsfähigkeit und Hands-On-Mentalität

Ihre Vorteile

  • Schlüsselfunktion mit Führungsverantwortung
  • Sichere Festanstellung und attraktives Gehalt

Der Einsatzort

Thüringen

Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung Berlin - HAPEKO.

Finden Sie Jobangebote in Thüringen