• chevron_right
  • Manager IT-Sicherheit (m/w/d) im erfolgreichen Mittelstand in der Energiebranche

Job-Nr. MJU/84969

Vormerken star_border Merkliste

Stellenangebot: Manager IT-Sicherheit (m/w/d) im erfolgreichen Mittelstand in der Energiebranche

Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein inhabergeführtes Unternehmen und Spezialist im elektrotechnischen Anlagenbau sowie der Soft- und Hardwareentwicklung für die Energiewirtschaft mit Sitz im Raum Köln/Bonn. Seit über drei Jahrzehnten ist der erfolgreiche Mittelständler am Markt aktiv und besticht auch in der aktuellen Situation durch ein stabiles wirtschaftliches Umfeld und attraktive Zukunftsaussichten im Bereich erneuerbare Energien und Smart Grid. Neben einer ausgewogenen Work-Life-Balance, flexiblen Arbeitszeiten und kurzen Entscheidungswege bietet unser Mandant eine außergewöhnlich gute Arbeitsatmosphäre und hochmoderne Arbeitsplätze.

Zur Verstärkung des motivierten Teams suchen wir einen Manager IT-Sicherheit (m/w/d), der die angestrebte Zertifizierung des Unternehmens nach ISO 27001 vorantreibt und gleichzeitig die IT-Sicherheitsmaßnahmen der Kundensystem analysiert und pflegt. Wenn Sie über Erfahrung im Bereich der ISO 27001 verfügen, Ihnen Projektarbeit sowie Kundenkontakt liegen und Sie Wert auf ein angenehmes Arbeitsumfeld legen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. (MJU/84969)

Aufgaben

  • Sie sind zuständig für die Implementierung der angestrebten ISO 27001 Zertifizierung im Unternehmen
  • Sie kümmern sich um die Bestandsaufnahme der Systemkonfigurationen beim Kunden und leiten entsprechende Maßnahmen ab
  • Sie sind verantwortlich für die Pflege und Weiterentwicklung der IT-Sicherheitsmaßnahmen der Kundensysteme
  • Sie beraten und betreuen die Kollegen und Bestandskunden im Bereich der IT-Sicherheit
  • Sie unterstützen bei der Inbetriebnahme von neuen Systemen beim Kunden

Profil

  • Sie haben eine Ausbildung oder ein Studium im Bereich Informatik abgeschlossen oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie konnten bereits Erfahrung im Bereich der IT-Sicherheit und im Bereich der ISO 27001 Zertifizierung sammeln
  • Idealerweise verfügen Sie über Expertise im IT-Grundschutz und Härtungsmaßnahmen
  • Sie sind neugierig, arbeiten sich schnell in neue, technische Themengebiete ein und besitzen eine hohe Eigenmotivation
  • Sie arbeiten gerne gut strukturiert und eigenständig, suchen den stetigen Austausch mit Ihren Kollegen und bringen eine gewisse Reisebereitschaft mit

Vorteile

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis sowie eine langfristige und spannende Perspektive
  • Eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Aufgabe in einem familiären Unternehmensumfeld
  • Die Möglichkeit, aktiv und eigenverantwortlich zum weiteren Unternehmenserfolg beizutragen
  • Sehr gute Work-Life-Balance, flexible Arbeitszeitmodelle inklusive Homeoffice-Möglichkeiten und großer Zusammenhalt innerhalb des Teams – in verkehrsgünstiger Lage
  • Modernste Arbeitsmittel sowie beste Möglichkeiten der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung

Der Einsatzort

Raum Köln/Bonn

Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung Köln - HAPEKO.

Finden Sie Jobangebote im Raum Köln/Bonn