Job-Nr. JEH/77512

Vormerken star_border Merkliste

Stellenangebot: Leiter (m/w/d) Arbeitssicherheit für renommierten Berliner Arbeitgeber

Das Unternehmen

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

Unser Mandant ist einer der größten und bedeutendsten Arbeitgeber in der Region. Mehrere tausend Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen Tag für Tag für einen reibungslosen Ablauf. Dahinter steht ein komplexes Netz an unterschiedlichen Kompetenzen - vor allem aber auch im Arbeits-, Brand- und Umweltschutz.

Wir richten uns an verantwortungsbewusste und qualifizierte Führungspersönlichkeiten (m/w/d) mit technischem und strategischem Verständnis sowie dem Blick fürs Ganze. Als Leiter (m/w/d) Arbeitssicherheit sind Sie für die Bereiche Arbeits-, Brand- und Umweltschutz unseres Mandanten verantwortlich. Darüber hinaus liegt Ihnen die Mitarbeiterführung am Herzen und Sie begeistern sich für Zukunftsthemen. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Sie erreichen uns unter 030 - 24 000 610

Ihre Aufgaben

  • Beratung des Vorstands und der Führungskräfte unseres Auftraggebers in Fragen des Arbeits-, Brand- und Umweltschutzes
  • Entwicklung von Modernisierungskonzepten, Prozessen und Systemen im Arbeits-, Brand- und Umweltschutz
  • Leitung und Weiterentwicklung der Abteilung sowie disziplinarische und fachliche Führung eines Teams aus ca. 30 Fachexperten (m/w/d) für Arbeitssicherheit
  • Zuständigkeit für die Betriebsbeauftragten im Arbeits-, Brand- und Umweltschutz und Mitarbeit in den fachlichen Gremien
  • Ansprechpartner für alle Themen und Fragen rund um die Arbeitssicherheit

Ihr Profil

  • Technisches (z.B. Maschinenbau oder Elektrotechnik) oder naturwissenschaftliches (z.B. Physik oder Chemie) Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Mehrjährige Berufserfahrung in ähnlicher Funktion und disziplinarische oder zumindest fachliche Führungserfahrung
  • Kooperativer und wertschätzender Führungsstil
  • Ausgeprägte Kenntnisse der Regelungen in den Bereichen Arbeits-, Brand- und Umweltschutz verbunden mit einer strategischen Denkweise sowie der Fähigkeit, Veränderungen voranzutreiben
  • Exzellente kommunikative Fähigkeiten und ausgeprägte Sozialkompetenz

Ihre Vorteile

  • Ausübung einer attraktiven Führungsrolle bei großem und bedeutendem Unternehmen in der Region mit sehr guter Reputation
  • Die Chance einen wesentlichen Beitrag zu leisten, das Unternehmen für die Zukunft aufzustellen
  • Unbefristete Anstellung bei einem ausgesprochen sicheren Arbeitgeber
  • Wertschätzende und offene Arbeitsatmosphäre mit ausgezeichneter Kommunikationsstruktur
  • Attraktives Vergütungspaket und weitere Vergünstigungen

Der Einsatzort

Berlin

Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung Berlin - HAPEKO.

Finden Sie Jobangebote in Berlin