Job-Nr. STV/82413

Vormerken star_border Merkliste

Stellenangebot: Kaufmännischer Leiter (m/w/d) im Sozialwesen

Das Unternehmen

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland und bundesweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

HAPEKO übernimmt für diese Vakanz der mofa e.V. - Mobile Hilfen für Behinderte, Alte und ihre Familien - das Anzeigenmanagement. Mit Ihrer Bewerbung zeigen Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen nach der Vorauswahl an unseren Mandanten weiterleiten. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir für diese Ausschreibung neben Ihren Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf/Zeugnisse) ein Anschreiben inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin benötigen.

Die mofa ( www.mofa-bielefeld.de ) ist ein gemeinnütziger Verein und seit fast 40 Jahren im Bereich der ambulanten Pflege und Betreuung tätig. Unser Ziel ist es, unseren Kundinnen und Kunden ein eigenständiges Leben in der gewohnten Umgebung zu ermöglichen bzw. zu erhalten und zugleich eventueller Vereinsamung entgegenzuwirken. Im Vordergrund steht für uns der individuelle Umgang mit den besonderen Lebenssituationen der von uns betreuten Menschen. Wir unterstützen Fähigkeiten und Stärken und hinterfragen kontinuierlich den notwendigen Hilfebedarf, um unser Angebot darauf abzustimmen.

Wir suchen für unseren Verein mofa e.V. zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als kaufmännischen Leiter (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Führung und Entwicklung des Vereins gemeinsam in und mit einem kleinen Leitungsteam
  • Vertretung des Vereins in der Öffentlichkeit, gegenüber Kostenträgern und in Gremien
  • (Gesamt-)Verantwortung für Vertrags- und Entgeltverhandlungen
  • Betriebswirtschaftliche (Gesamt-)Steuerung des Vereins
  • Weiterentwicklung von Organisationsprozessen, Controlling und Rechnungswesen

Ihr Profil

  • Studium im Bereich Sozialwesen; Pflege- oder Gesundheitswissenschaften oder
  • Kaufmännische oder betriebswirtschaftliche Ausbildung oder
  • Sozialökonomisches oder betriebswirtschaftliches Studium
  • Erste Leitungs- und Führungserfahrung in der Sozial- oder Gesundheitswirtschaft
  • Kenntnisse im Finanz- und Rechnungswesen und Spaß an Zahlen
  • Teamfähigkeit sowie ausgeprägte Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick
  • Einfühlungsvermögen für die Lebenswelten unserer Kunden/-innen und deren Angehörigen

Ihre Vorteile

  • Eine spannende Leitungsaufgabe für Menschen mit Interesse an Team- und Netzwerkarbeit
  • Ein verantwortungsvolles, abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabenspektrum
  • Eine zuverlässige Einarbeitung im Sinne einer gelingenden Staffelstabsübergabe
  • Ein motiviertes und familiäres Team, das gemeinsam die Zukunft gestaltet
  • Eine unbefristete Beschäftigung, in Voll- oder Teilzeit (je nach Bewerberpool), mit einer der Aufgabe angemessenen, attraktiven Vergütung

Der Einsatzort

Bielefeld

Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung Bielefeld - HAPEKO.

Finden Sie Jobangebote in Bielefeld