Werkleiter / COO mit Lean-Know-how (Metallverarbeitung)

Beschreibung

Der sehr engagierte Dipl.-Ing. (Uni) der Fertigungstechnik bietet langjährige Praxis als Führungskraft mit Schwerpunkt Produktion. Mit konsequenter Analyse der Ist-Situation, der Einführung von KPIs und neuen Prozessen sowie dem Einsatz von Lean-Methoden konnte er die Produktivität beim aktuellen Arbeitgeber um 25% steigern und die Qualitätskosten um 20% senken. Durch seine Komplettverantwortung für ein Werk (über 300 Mitarbeiter inkl. Fertigung, Logistik, Qualität, Einkauf) dürfen Sie unternehmerisches Denken und den Blick über den Tellerrand voraussetzen.

Jahresgehalt: 125.000 EUR

Funktionen: Führungspositionen, Ingenieurwesen

Nummer: RNE/462826

done Fordern Sie jetzt unverbindlich das vollständige Profil an.

Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.