Job-Nr. JTH/80543

Vormerken star_border Merkliste

Stellenangebot: Projektleitung (m/w/d) für nachhaltiges Bauen

Das Unternehmen

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

Unsere Mandantin ist eine einhundertprozentige Tochter der Freien und Hansestadt Hamburg. Sie verantwortet in ihrem Auftrag und in engem Zusammenwirken mit öffentlichen und privaten Akteuren derzeit vier große Zukunftsvorhaben Hamburgs, die die gesamte Bandbreite komplexer, hoch ambitionierter und kooperativer Stadtentwicklung abbilden und weltweite Beachtung finden. Am Standort Hamburg suchen wir nun exklusiv zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Festanstellung und unbefristet eine erfahrene Projektleitung (m/w/d) für nachhaltiges Bauen.

Diese Führungskraft benötigt Spaß in der Ent- & Weiterentwicklung von Standards für nachhaltige Gebäudeentwicklung.

Sie suchen einen langfristigen Arbeitsplatz mit ambitionierten Aufgaben? Zudem möchten Sie Ihre erworbene Expertise in Sachen Nachhaltigkeit aktiv einbringen und sich, Mitarbeitende und externe Wissensträgerinnen und Wissensträger entwickeln? Dies in einem engagierten und kollegialen Team? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer: BHO/80543

Eingehende Bewerbungen werden nur auf ihre fachliche Qualifikation hin ausgewertet. Talente werden unabhängig von Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Identität, Nationalität, Schwerbehinderung oder Alter berücksichtigt.

Ihre Aufgaben

  • Vertretung des unternehmenseigenen Umweltsiegels der verbindlichen Platinzertifizierung von Gebäuden
  • Erarbeitung künftiger Standards für die nachhaltige Immobilienentwicklung unter den Gesichtspunkten CO2-neutraler Gebäude und Quartiere, biophilen Designs und gesundheitsorientierter Quartiersentwicklung
  • Bereitschaft zur laufenden Fortbildung und Berücksichtigung der Ergebnisse und Erkenntnisse aus der wissenschaftlichen Forschung sowie der baulichen Praxis
  • Beratung unserer Bauherrinnen und Bauherren im Sinne der Innovationsbereitschaft sowie Weiterbildung von Mitarbeitenden
  • Koordination der Zertifizierung von Quartieren durch Dritte (z.B. DGNB)
  • Verantwortung und Kreation von Monitoring-Konzepten und Interaktion mit internen und externen Mitarbeitenden, Gremien und Forschungseinrichtungen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Umweltschutztechnik, Architektur oder einen vergleichbaren Studiengang mit Schwerpunkt Technik oder Nachhaltigkeit
  • Mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement insbesondere aus dem Bereich des nachhaltigen Bauens aufseiten der Bauherrinnen und Bauherren oder im Planungsbereich
  • Weiterbildung als Zertifizierer bzw. Zertifiziererin wünschenswert
  • Hohe Ansprüche an die eigenen Wissens- und Weiterbildungsstandards
  • Steuerung und Weiterentwicklung der vertraglichen Standards
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse auch in Präsentationen vor größerem Publikum
  • Hohe Selbstorganisation und Durchsetzungsvermögen
  • Analytisches und zugleich ganzheitliches Denkvermögen
  • Hohes Verhandlungsgeschick und sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit, hohes Engagement und Eigeninitiative

Ihre Vorteile

  • Anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit hohen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Attraktiver und sicherer Arbeitsplatz mit hoher Flexibilität im Herzen Hamburgs
  • Möglichkeit, Ideen und Kompetenzen einzubringen
  • Teamorientiertes Arbeitsklima
  • Leistungsgerechtes Einkommen

Der Einsatzort

Hamburg

Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung Hamburg - HAPEKO.

Finden Sie Jobangebote in Hamburg