Job-Nr. RKO/53906

Vormerken star_border Merkliste

Stellenangebot: Teamleiter Stammdaten-Management (w/m) für innovativen Weltmarktführer

Das Unternehmen

Die HAPEKO HR Executive Consultants sind die ersten Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Österreich. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO hat mehr als 15 Niederlassungen in Österreich und Deutschland.

Für unseren Kunden, ein namhaftes und weltweit erfolgreiches Unternehmen aus dem Salzburger Raum, suchen wir einen erfahrenen Master Data Manager (m/w) mit Personalverantwortung. Als MDM-Experte (m/w) managen Sie die Datenqualität und die Datenstrukturen und stellen sicher, dass Entscheidungen entlang der Wertschöpfungskette auf der Basis qualitativ hochwertiger und konsistenter Datenbestände getroffen werden können.

Sie suchen nach einer Herausforderung in einem internationalen Unternehmen mit hohen Ansprüchen, innovativen Produkten, sowie langfristiger Orientierung? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer RKO/53906.

Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position bei Vollbeschäftigung monatlich bei € 1.847,- brutto liegt. Das tatsächliche Gehaltspaket orientiert sich jedoch an aktuellen Marktgehältern und liegt daher deutlich über dem angegebenen Mindestgehalt.

Ihre Aufgaben

  • Sie führen, motivieren und entwickeln Ihre Mitarbeiter
  • Sie steuern die Qualität des unternehmensweiten Materialstammdatenpools und sind für die Schnittstellen- und Systemanbindung verantwortlich
  • Sie entwickeln Methoden und Instrumente zur laufenden Überwachung und Erhöhung der Stammdatenqualität
  • Sie sind für das Aufzeigen von Verbesserungspotenzialen zuständig und stellen sicher, dass das System effizient und kompakt läuft
  • Sie sind der zentrale Ansprechpartner und unternehmensweite Berater zum Thema MDM

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium (FH/TH/Uni) der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Sie verfügen über langjährige, relevante Projekterfahrung zur Implementierung von Lösungen zu MDM und Data Quality sowie Expertenwissen zu SAP MDG-M
  • Sie handeln gerne unternehmerisch und haben ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Unerlässlich sind verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse, sowie eine strukturierte und methodische Arbeitsweise
  • Sie sind teamorientiert und kommunikationsstark

Ihre Vorteile

  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld in einem innovativen und erfolgreichen Unternehmen
  • Möglichkeit der inhaltlichen Weiterentwicklung
  • Ein attraktives Leistungspaket
  • Die Zusammenarbeit im Team mit motivierten sowie leistungs- und zukunftsorientierten Menschen

Der Einsatzort

Salzburg

Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung Österreich - HAPEKO.

Finden Sie Jobangebote in Salzburg

Sollte die Technik versagen, nutzen Sie die Stellenbörse unter www.hapeko.de/Stellenangebote.