Job-Nr. FKO/78506

Vormerken star_border Merkliste

Stellenangebot: Leiter IT (m/w/d) als Enabler der Digitalisierung

Das Unternehmen

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

Unser Mandant ist in seinem Segment das digitale Leitbild Niedersachsens!

Neben einem hohen Bekanntheitsgrad - gepaart mit höchsten Qualitätsansprüchen - sind es die innovativen und modernen Angebote, welche Kunden regional und überregional schätzen.

Sie suchen eine neue Herausforderung, in der Sie die Zukunft der IT nach Ihren Vorstellungen mitgestalten? Sie verstehen Ihr "Handwerk" als Enabler der Digitalisierung? Sie haben das Selbstverständnis einer kommunizierenden Schnittstelle, die den Change-Prozess moderiert und treibt?

Dann ist diese Position des IT Leiters (m/w/d) für die Bereiche Infrastruktur, Service, Basistechnologie sowie Anwendungsentwicklung die passende Herausforderung! Sie führen Ihr Team mit ca. 35 Beschäftigten und unterstützen es bei der optimalen Bereitstellung diverser interner IT-Dienstleitungen und zeichnen sich verantwortlich für ihre strategische Weiterentwicklung.

Ihre Aufgaben

  • Leitung und Ausbau der dezentralen IT-Abteilungen mit ca. 35 Beschäftigten
  • Sicherstellung des IT-Betriebs sowie der kurz- und langfristigen Weiterentwicklung
  • Sparringspartner des Führungskreises, des CIOs sowie aller relevanten Entscheider
  • Professionalisierung des Dienstleistungs- und Support-Angebots
  • Management und aktive Steuerung laufender und neuer Projekte (Multi-Projektmanagement)
  • Strategische Ausrichtung Ihrer Bereiche sowie Verantwortung für die Gestaltung des reibungslosen Arbeitsalltags

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium
  • Mehrjährige einschlägige Berufs- und Führungserfahrung
  • Ausgeprägte IT- und Methodenkompetenz (Change Management, [Multi-]Projektmanagement, ITIL)
  • Kooperativer und partizipativer Führungsstil
  • Begeisterungsfähigkeit für "state-of-the-art"-Technologien und deren Einsatz
  • Erfahrung im Umfeld von IT-Infrastruktur, Cloud-Services wie O365/Azure, AWS, VMware, SAP HANA, ggf. Applikationsbetreuung und der Umsetzung von ITIL-/ITSM-Prozessen sind wünschenswert
  • Service- und Kundenorientierung sowie die Fähigkeit, diese auch im Team weiter zu verankern
  • Selbstverständnis als kommunizierende Schnittstelle, die Menschen mitnimmt und zwischen Tagesgeschäft und IT übersetzen kann

Ihre Vorteile

  • Fachliche und disziplinarische Leitung des Bereichs ITSC
  • Großer Gestaltungsspielraum, um leitender Architekt (m/w/d) der IT der Zukunft zu sein und Ihren "Foot Print" zu hinterlassen
  • Offene Unternehmenskultur
  • TOP-Arbeitgeber mit hervorragender Positionierung am Markt
  • Agiles Fach- und Leitungsteam
  • Umfassendes Onboarding-Programm

Der Einsatzort

Großraum Osnabrück

Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung Osnabrück - HAPEKO.

Finden Sie Jobangebote im Großraum Osnabrück