• chevron_right
  • Head of Regulatory Affairs & Trade Compliance für traditionsreiches Handels- und Produktionsunternehmen (m/w/d)

Job-Nr. TSM/89959

Vormerken star_border Merkliste

Stellenangebot: Head of Regulatory Affairs & Trade Compliance für traditionsreiches Handels- und Produktionsunternehmen (m/w/d)

Das Unternehmen

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

Unser Mandant ist eine familiengeführte Unternehmensgruppe mit jahrzehntelanger Tradition und europaweiter Präsenz. Der Chemikaliengroßhändler und -produzent verfügt über ein breit gefächertes Leistungsspektrum und bietet seinen weltweit vertretenen Kunden ein hohes Maß an Qualität.

Im Zuge des starken Wachstums der auf der einen und strenger gesetzlicher Vorgaben auf der anderen Seite, suchen wir für die Zentrale unseres Mandanten zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Head of Regulatory Affairs & Trade Compliance (m/w/d).

Wir bieten Ihnen eine ausgesprochen spannende Position, innerhalb derer Sie nicht nur mit einem Unternehmen wachsen, sondern auch ganz wesentlich an dessen Wachstum aktiv mitwirken können und auch sollen.

Sie verfügen über ein profundes stoffliches Verständnis und mehrjährige Berufserfahrung in diesem oder einem vergleichbaren Themengebiet? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Referenznummer: TSM/89959

Aufgaben

  • Führung und Entwicklung des Teams Regulatory Affairs & Trade Compliance mit vier Mitarbeitenden
  • Erstellung und Implementierung von strategischen Konzepten sowie Weiterentwicklung der Prozesse zur Sicherung der Product Compliance
  • Laufendes Monitoring neuer gesetzlicher chemikalienrechtlicher Vorgaben
  • Konzipierung und Koordination sowie Durchführung standortübergreifender Trainingsmaßnahmen
  • Beratung der Tochtergesellschaften und operativen Bereiche in den zugehörigen Themengebieten
  • Entwicklung, Erstellung und Analyse von Kennzahlen in den Bereichen Regulatory Affairs & Trade Compliance
  • Beantwortung von Behördenanfragen und Mängelberichten

Profil

  • Berufserfahrung in einem vergleichbaren Themenfeld
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium, z.B. in Chemie, Umweltingenieurwesen oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Ausgeprägte Mitarbeiter- und Kundenorientierung und hohes Maß an Empathie
  • Durchsetzungsfähigkeit, Eigeninitiative, analytisches und konzeptionelles Denken
  • Strukturierte Arbeitsweise, Flexibilität und Prozessorientierung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit

Vorteile

  • Spannendes Tätigkeitsfeld mit vielseitigem Gestaltungsspielraum in einem wachsenden mittelständischen Unternehmen
  • Attraktives Gehalt und zusätzliche Benefits wie Mitarbeiterrabatte und betriebliche Altersvorsorge
  • Offene und ehrliche Unternehmenskultur
  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und motiviertes Team

Der Einsatzort

Raum Hannover

Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung Hannover - HAPEKO.

Finden Sie Jobangebote im Raum Hannover

Tim Simon Molkenbur

Ihr Personalberater
am Standort Hannover

Tim Simon Molkenbur

0511 76350680
Hier Kontakt aufnehmen
Ihre Frage an Tim Simon Molkenbur
Ihr Personalberater bei HAPEKO Hanseatisches Personalkontor GmbH