• chevron_right
  • Geschäftsführer (m/w/d) mit Blick fürs Ganze für die Rostocker Heimstiftung gesucht

Job-Nr. HTA/64420

Vormerken star_border Merkliste

Stellenangebot: Geschäftsführer (m/w/d) mit Blick fürs Ganze für die Rostocker Heimstiftung gesucht

Das Unternehmen

Die HAPEKO HR Executive Consultants sind die ersten Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 15 Standorten vertreten.

Die Rostocker Heimstiftung ist mit ihren sechs Einrichtungen und insgesamt ca. 480 Mitarbeitenden der größte Anbieter stationärer Pflege in Rostock. Seit mehr als 25 Jahren stehen die Bedürfnisse pflegebedürftiger und betagter Menschen im Mittelpunkt des Tuns, sodass selbstbestimmtes Leben, Wohnen, fürsorgliche Betreuung und Pflege durch die engagierten Mitarbeitenden jeden Tag aufs Neue ermöglicht werden. Die Stiftung verfügt neben hellen, freundlichen und individuell sowie gemütlich eingerichteten Häusern mit vorzüglicher und moderner Ausstattung über sehr gut qualifiziertes Personal und konnte sich so einen hervorragenden Ruf aufbauen.

Wir suchen nun aktuell und zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Geschäftsführer (m/w/d) mit sehr gutem kaufmännischen Verständnis und ausgezeichneten Führungsqualitäten, der in enger Zusammenarbeit mit dem Vorstand die Stiftung weiter voranbringt, die strategische Ausrichtung gestaltet und für die Herausforderungen der Branche nicht nur die richtigen Fragen stellt, sondern auch zu beantworten weiß.

In dieser attraktiven und verantwortungsvollen Position gilt es mit der richtigen Mischung aus Durchsetzungsvermögen sowie diplomatischem Geschick die Stiftung konzeptionell weiterzuentwickeln und die hohen Qualitätsstandards zu sichern.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Aufgaben

  • In der Funktion des Geschäftsführers (m/w/d) obliegen Ihnen die wirtschaftliche und strategische Unternehmensführung der Rostocker Heimstiftung
  • In enger Zusammenarbeit mit Ihrem Führungsteam und in Abstimmung mit dem Vorstand stellen Sie die Organisation für künftige Herausforderungen optimal auf
  • Die Erstellung der Wirtschaftspläne und Jahresabschlüsse gehört zu Ihrem Verantwortungsbereich
  • Beim Einsatz Ihrer Führungskräfte und Mitarbeitenden orientieren Sie sich an deren Stärken und verstehen es, zu motivieren und Ihre Mannschaft mitzunehmen
  • Sie vertreten die Stiftung nach innen und außen, ebenso sind Sie starker Verhandlungsführer gegenüber Partnern und Dienstleistern
  • Ein besonderes Anliegen ist es Ihnen, das positive Leitbild der Stiftung zu stärken und die herausragende Stellung in der Region weiter auszubauen
  • Sie führen ebenfalls die Geschäfte der organschaftlichen Servicegesellschaft mit ca. 180 Mitarbeitern

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, alternativ dazu vergleichbare Qualifikation mit Berufserfahrung, sowie sehr gute und praxiserprobte betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Sie konnten mindestens mehrjährige hauptamtliche Berufserfahrung in der Geschäftsführung einer größeren Organisation sammeln und blicken auf nachweisliche Erfolge zurück
  • Branchenerfahrung im Gesundheits- oder Sozialwesen inklusive guter Kenntnisse in den einschlägigen Rechtsgebieten sind wünschenswert
  • Ihre Persönlichkeit ist geprägt von unternehmerischem Denken, hoher Führungskompetenz, Entscheidungsfreude, Durchsetzungsstärke und diplomatischem Geschick
  • Neben strategischer Stärke bringen Sie ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie ein sicheres, repräsentatives Auftreten mit
  • Sie beherrschen die deutsche Sprache auf muttersprachlichem Niveau (in Wort und in Schrift) zudem besitzen Sie einen gültigen PKW Führerschein

Ihre Vorteile

  • Für Sie als proaktive, dynamische und strategisch ausgerichtete Persönlichkeit mit hoher Eigeninitiative bietet Ihnen die Stiftung in dieser herausgehobenen und hoch verantwortungsvollen Position die Möglichkeit zu gestalten und Visionen zu initiieren sowie umzusetzen
  • Die Zusammenarbeit mit einem fachlich gut aufgestellten und engagierten Team in einem solide aufgestellten Sozialunternehmen mit regionalem Renommee bildet eine sehr gute Basis für eine positive und langfristige berufliche Perspektive
  • Sie erwartet zudem ein modernes, überaus angenehmes Arbeits- und Lebensumfeld sowie ein attraktives Vergütungspaket inklusive Firmenwagen (auch zur privaten Nutzung) und betrieblicher Altersversorgung
  • Zudem bietet die Stiftung gute Möglichkeiten Beruf und Familie miteinander zu vereinbaren (Gleitzeit, mobiles Arbeiten)

Der Einsatzort

Rostock

Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung Berlin - HAPEKO.

Finden Sie Jobangebote in Rostock