Job-Nr. MZA/67401

Vormerken star_border Merkliste

Stellenangebot: Geschäftsführer (m/w/d) für mittelständisches Chemieunternehmen

Das Unternehmen

Die HAPEKO Executive Consultants sind erste Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. Das Hanseatische Personalkontor (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 15 Standorten vertreten.

Unser Mandant ist ein erfolgreiches mittelständisches Chemieunternehmen. Der innovationsstarke Hersteller von Additiven beliefert vor allem die Getränkeindustrie. Das wirtschaftlich erfolgreiche Unternehmen ist wachstumsorientiert; die Unternehmensstrategie rückt die konsequente Internationalisierung in der Vordergrund. Für die nachhaltige Fortführung dieses Erfolgskurses suchen wir eine Führungspersönlichkeit, die mit Entscheidungsfreude und Beharrlichkeit die unternehmerischen Ziele verfolgt.

Sie haben in der Vergangenheit bereits erfolgreich zur Internationalisierung Ihres Unternehmens beigetragen? Ihnen ist es gelungen, mit Ihrem Team zukunftsfähige Produkte in neue Märkte zu bringen und dabei eine Marke erfolgreich zu positionieren? Dann freuen wir uns auf den Austausch! (MZA/67401)

Ihre Aufgaben

  • Alleinige Führung und nachhaltiger, profitabler (internationaler) Ausbau des Unternehmens
  • Organisatorische und strategische Weiterentwicklung des Unternehmens
  • Sicherstellung der Innovationskraft und Entwicklung relevanter Produktinnovationen
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung einer zukunftsorientierten Marktstrategie
  • Führung, Entwicklung und Bindung der Mitarbeiter
  • Repräsentation des Unternehmens nach Innen und Außen

Ihr Profil

  • Einschlägige akademische Ausbildung, bevorzugt im naturwissenschaftlich-technischen Bereich, wie Biologie, Chemie, Brauwesen, Lebensmitteltechnologie / Lebensmittelchemie oder vergleichbar, ggf. Wirtschaftsingenieurwesen
  • Fundierte kaufmännische Qualifikation, nachweisbar durch entsprechende Berufserfahrung und Verantwortung, ggf. MBA-Abschluss oder kaufmännische Zusatzqualifikation
  • Umfassende berufliche Erfahrungen in der Führung einer eigenständigen, bevorzugt mittelständisch geprägten Einheit, bspw. Als Business Unit Manager, Managing Director oder General Manager (m/w/d)
  • Adäquate Erfahrungen im Technologie-Umfeld und tiefes Verständnis der Abläufe in Forschung & Entwicklung sowie im Herstellungsprozess
  • Internationale Berufserfahrung und interkulturelle Kompetenz

Ihre Vorteile

  • Verantwortung für den weiteren internationalen Ausbau des erfolgreichen Unternehmens
  • Langfristig angelegte Führungsaufgabe mit großem Gestaltungsspielraum und Entscheidungskompetenz
  • Wachstumsorientiertes, international tätiges Familienunternehmen
  • Kurze Kommunikationswege, flache Hierarchien und familiäre Unternehmenskultur

Der Einsatzort

Frankfurt am Main

Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung Frankfurt - HAPEKO.

Finden Sie Jobangebote in Frankfurt am Main