• chevron_right
  • Einkaufsleiter (m/w/d) für ein mittelständisches Unternehmen der Metallverarbeitung

Job-Nr. RNE/73166

Vormerken star_border Merkliste

Stellenangebot: Einkaufsleiter (m/w/d) für ein mittelständisches Unternehmen der Metallverarbeitung

Das Unternehmen

HAPEKO ist der erste Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

Wir suchen Sie im Rahmen einer Altersnachfolge für einen lebendigen, inhabergeführten Mittelständler. Unser Mandant bietet Ihnen als gesundes, traditionsreiches Unternehmen mit knapp 200 Mitarbeitern ein positives Umfeld, in dem Sie Ihr Potenzial entfalten können. Durch sein spezielles Know-how in der Metallverarbeitung (insbesondere Kalt- und Warmumformung) hat er sich als wichtiger Partner namhafter Unternehmen auf der ganzen Welt etabliert. Sein Name steht für höchste Ansprüche an Qualität und Funktion.

Der Einkauf ist eine Schlüsselfunktion für den Erfolg der kundenspezifischen Projekte. Sie können sich hier in enger Zusammenarbeit mit der Fertigungsplanung und dem Vertrieb im Sinne einer effizienten Supply Chain einbringen.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung aller Beschaffungsvorgänge – strategisch und operativ - mit einem Einkaufsvolumen im unteren 2-stelligen Millionenbereich, zwei Mitarbeiter unterstützen Sie
  • Sicherstellung der mengen- und termingerechten Materiallieferungen im Sinne eines Supply-Chain-Managers
  • Schwerpunkte dabei sind insbesondere Blankstahl und Draht als Vormaterial, aber auch Energie, Ersatzteile, Fremdleistungen und Anlageninvestitionen
  • Eigenverantwortliche Preis-, Konditions- und Vertragsverhandlungen und Abschluss von Rahmenverträgen
  • Erschließung, Auswahl und Entwicklung von Lieferanten, schwerpunktmäßig in Deutschland und Europa inkl. des Lieferanten-Qualifizierungsprozesses in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
  • Organisation und Pflege des zentralen ERP-Systems im Einkaufs- und Dispositionsbereich

Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung im Einkauf eines mittelständischen Industrieunternehmens, möglichst in der Stahlverarbeitung (Draht- und Langprodukte)
  • Gestandene Persönlichkeit mit Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und einem gesunden Maß an Durchsetzungskraft
  • Ausgeprägte "Hands-on"-Mentalität sowie Organisationserfahrung im Aufbau und in der Veränderung von Prozessen (Kaizen/Lean-Methoden)
  • Englisch in Wort- und Schrift, idealerweise verhandlungssicher
  • Sicherer Umgang mit MS Office und ERP-Systemen (idealerweise proAlpha)
  • Unternehmerisch handelnde, durchsetzungs- und umsetzungsorientierte Persönlichkeit

Ihre Vorteile

  • Eine Position mit umfassendem Gestaltungsspielraum
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Attraktive Vergütung und die langfristige Sicherheit eines gesunden Familienunternehmens

Der Einsatzort

Hagen (Raum Dortmund, Iserlohn, Unna)

Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung Osnabrück - HAPEKO.

Finden Sie Jobangebote im Hagen (Raum Dortmund, Iserlohn, Unna)