• chevron_right
  • Controller (m/w/d) mit Fokus auf Projekte, Wachstum und Weiterentwicklung - sicherer Arbeitgeber mit gesellschaftlicher Relevanz

Job-Nr. AF/71683

Vormerken star_border Merkliste

Stellenangebot: Controller (m/w/d) mit Fokus auf Projekte, Wachstum und Weiterentwicklung - sicherer Arbeitgeber mit gesellschaftlicher Relevanz

Das Unternehmen

Die HAPEKO HR Executive Consultants sind die ersten Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. Das Hanseatische Personalkontor (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Im Interesse unserer Kandidaten vermitteln wir ausschließlich direkt in unbefristete Verträge beim jeweiligen Unternehmen.

Unser Mandant ist ein technologisch fortschrittliches, kommunales Unternehmen am nordwestlichen Rand des Ruhrgebiets. Im Zuge des Unternehmenswachstums suchen wir Sie als Controller (m/w/d), um den Aufbau neuer Geschäftsfelder ebenso zu begleiten wie das bestehende Geschäft strukturiert zu unterstützen.

Sie sind in Ihrem Beruf sattelfest und möchten Ihre Expertise gerne über das Tagesgeschäft hinaus in Projekte einbringen? Sie trauen sich zu, den Aufbau neuer Bereiche aktiv zu begleiten, auch wenn dies das ein oder andere Mal Neuland für Sie bedeutet? Sie arbeiten gerne für ein Unternehmen, das sich in erster Linie dem Wohle der Gesellschaft verpflichtet? Sie wünschen sich einen Arbeitgeber, bei dem Nachhaltigkeit und Klimaschutz fester Bestandteil seines unternehmerischen Tuns sind? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (AF/71683)!

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung beim Aufbau des Controllings für neue Geschäftsfelder, hier insbesondere Projektcontrolling und Investitionscontrolling
  • Überführung dieser aufgebauten Strukturen und Controllinginstrumente in das laufende Tagesgeschäft
  • Betreuung der Soll-Ist-Vergleiche, Abweichungsanalysen und des Berichtswesens für diese Geschäftsfelder und innerbetriebliches Reporting
  • Durchführung aller Kostenver(gleichs-)rechnungen auf monatlicher und jährlicher Basis
  • Mitarbeit bei der Vor- und Nachkalkulation nach öffentlichem Preisrecht
  • Unterstützung bei der Erstellung der erforderlichen Dokumentation im Rahmen des Aufbaus neuer Geschäftsfelder
  • Aktive Schnittstelle zwischen Projektverantwortlichen, Geschäftsleitung und den Kolleginnen und Kollegen im Rechnungswesen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen oder eine vergleichbare Berufsausbildung mit Weiterbildung im Controlling
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im generalistischen Controlling, idealerweise in einem mittelständisch geprägten Umfeld
  • Sicherer Umgang mit ERP-Systemen (gerne SAP) und Microsoft-Office-Produkten
  • Erfahrung im kommunalen Umfeld ist von Vorteil, jedoch nicht erforderlich. Viel wichtiger ist unserem Mandaten Ihr Interesse, über den Tellerrand der klassischen Controlling-Aufgaben im Mittelstand blicken und etwas gestalten zu wollen. Wenn Sie diese Einstellung mitbringen, können Sie hier richtig etwas bewegen!

Ihre Vorteile

  • Eine wirklich spannende Aufgabe, bei der Sie mitgestalten und "Ihre Handschrift" hinterlassen können
  • Ein sicheres, unbefristetes Arbeitsverhältnis bei einem Arbeitgeber mit gesellschaftlicher Bedeutung
  • Vergütung nach Tarifvertrag IG BCE
  • 38,5 Stundenwoche, flexibles Arbeitszeitmodell mit Zeiterfassung
  • Vertraglicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen
  • Betriebliche Altersvorsorge und betriebliche Gesundheitsangebote sowie Betriebskantine
  • Kurze Entscheidungswege durch flache Hierarchien und eine offene Kommunikation

Der Einsatzort

Raum Duisburg Moers - nordwestliches Ruhrgebiet

Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung Köln - HAPEKO.

Finden Sie Jobangebote im Raum Duisburg Moers - nordwestliches Ruhrgebiet