Job-Nr. MME/57406

Vormerken star_border Merkliste

Stellenangebot: Chief Financial Officer (CFO) für internationale, mittelständische Unternehmensgruppe im Bereich Chemie

Das Unternehmen

Die HAPEKO HR Executive Consultants sind die ersten Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. Das Hanseatische Personalkontor (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 15 Standorten vertreten.

Unser Mandant ist eine solide, mittelständische Unternehmensgruppe mit Hauptsitz im Großraum Deggendorf / Passau und mehreren internationalen Standorten. In der Vergangenheit hat man es geschafft sich durch die hohe Produktqualität und das interessante Produktspektrum einen guten Marktanteil zu sichern. Als CFO treiben Sie, zusammen mit dem CEO diese positive Entwicklung weiter. Wenn Sie profunde Erfahrung in der Leitung des Finanz-/Rechnungswesen-/Controllingbereichs einer Unternehmensgruppe haben, Sie sich auch auf dem internationalen Parkett sicher bewegen und Sie die Zukunft dieses Unternehmens mit prägen wollen, sind Sie der/die Richtige für diese Position. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! [MME/57406]

Ihre Aufgaben

  • Führung der Abteilungen Finanzen, Controlling, Personal und IT im HQ und den Niederlassungen
  • Erstellung des Konzernjahresabschlusses nach IFRS und HGB
  • Schnittstelle zum CEO der Gruppe und zum Board der Muttergesellschaft
  • Reporting zur Konzernmutter und Abstimmung der Unternehmensstrategie
  • Schrittweise Analyse und Optimierung der kaufmännischen Prozesse
  • Erstellung und internationale Implementierung von unternehmensweiten Standards
  • Ansprechpartner des Betriebsrates, der Wirtschaftsprüfer und Banken

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Controlling, Finanzen und Rechnungswesen bei einem international aufgestellten Unternehmen
  • Erfahrung mit internationalem Reporting, Reportingstandards (HGB und IFRS)
  • Kompetentes Auftreten verbunden mit interkulturellem Kommunikationsgeschick
  • Lösungs- und teamorientierte Führungskraft (mind. 50 Mitarbeiter)
  • Exzellente analytische Fähigkeiten
  • Voraussetzung für diese Stelle sind verhandlungssichere Englischkenntnisse

Ihre Vorteile

  • Attraktive Vergütung mit interessanten Zusatzleistungen
  • Handlungsspielraum für Eigeninitiative
  • Flache Hierarchien, ansprechendes internationales Arbeitsumfeld

Der Einsatzort

Großraum Deggendorf / Passau

Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung Regensburg - HAPEKO.

Finden Sie Jobangebote im Großraum Deggendorf / Passau