Job-Nr. PAT/67669

Vormerken star_border Merkliste

Stellenangebot: Bereichsleiter (m/w/d) Supply Chain Management für Produktionsunternehmen

Das Unternehmen

Die HAPEKO HR Executive Consultants sind die ersten Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 15 Standorten vertreten.

Unser Mandant ist ein weltweit agierendes Produktionsunternehmen für Holzbauteile, welches in Deutschland etwa 1.500 Mitarbeiter beschäftigt. Für diesen Kunden suchen wir im Exklusivmandat einen Bereichsleiter (m/w/d) Supply Chain Management, der vom Standort Nürnberg aus die Planung und Optimierung der Transport- und Lagereffizienz für mehrere Produktionsstätten verantwortet. Wenn Sie nachweisliche Erfahrung in anspruchsvollen Lean-Projekten besitzen, versiert sind in der Umsetzung von Transportlösungen und Freude daran haben, ein global tätiges und überragend erfolgreiches Produktionsunternehmen maßgeblich in die Zukunft zu führen, dann sollten Sie sich jetzt bewerben. [PAT/67669]

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die Führung für das SCM im Bereich Zentraleuropa mit ca. 30 Mitarbeitern
  • Damit sind Sie für den gesamten Bereich Transport zuständig und kümmern sich um die kontinuierliche Verbesserung der Leistung in Bezug auf Service, Lagerbestände und Durchlaufzeiten
  • In Zusammenarbeit mit dem Sales Team bauen Sie ein geeignetes Forecasting -System auf
  • Auch die rechtzeitige Beschaffung und Disposition von Produktionsmaterialien zählt zu Ihren Aufgaben
  • Sie arbeiten direkt mit den verschiedenen Kunden zusammen, um die einzelnen Lieferketten zu optimieren

Ihr Profil

  • Sie verfügen ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Logistik / BWL / Produktion / Wirtschaftsingenieurswesen bzw. eine vergleichbare Ausbildung
  • Langjährige Supply-Chain-Erfahrung in einer vergleichbaren Führungsposition, inklusive profunde Kenntnis der Six Sigma- und Lean-Prinzipien bringen Sie mit
  • Expertise in der Optimierung von Transport- und Logistikprozessen haben Sie ebenso
  • Sie sind eine souveräne Führungspersönlichkeit, denken bereichsübergreifend und bringen Reisebereitschaft innerhalb Zentraleuropas mit
  • Sehr gute Englisch- und umfassende IT-Kenntnisse, insbesondere mit SAP, runden Ihr Profil ab

Ihre Vorteile

  • Eine vielseitige, sehr verantwortungsvolle Position erwartet Sie
  • Diese Stelle ist dementsprechend lukrativ vergütet
  • Ein Firmenwagen zur privaten Nutzung ist inkludiert
  • Standortübergreifende Tätigkeiten bereichern Ihr tägliches Geschäft
  • Sie arbeiten in einer Schlüsselposition und können sich innerhalb des Unternehmens weiterentwickeln

Der Einsatzort

Nürnberg

Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung München - HAPEKO.

Finden Sie Jobangebote in Nürnberg