Das Unternehmen

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

Für unseren Mandanten, eines der erfolgreichsten Münchner Beteiligungsunternehmen, suchen wir, exklusiv und in unbefristeter Festanstellen, einen Administrator / Applikation Owner (m/w/d) für die HR Systeme. Es sind KEINE IT-Entwicklungs-/Programmierkenntnisse erforderlich. Die Stelle ist für Einsteiger (m/w/d) aus dem Bereich IT, aber auch für technikaffine Personaler (m/w/d) geeignet.

Das Unternehmen bietet überdurchschnittliche berufliche Sicherheit sowie eine überaus solide finanzielle Basis, um innovative Themen auch kurzfristig umsetzen zu können.

Wenn Sie aktiv gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. [TOR/94613]

Aufgaben

  • Sie sind Super-User und verantworten als Applications Owner die Betriebsfähigkeit webbasierter IT-Tools aus dem HR-Umfeld z.B. Personio, Softgarden
  • Bereitstellung von First-Level-Support inkl. Schulungen für die internen Mitarbeiter rund um die HR-Tools
  • Sie sind die Schnittstelle zwischen HR und IT und unterstützen das Personalwesen in verschiedenen administrativen Aufgaben – somit können Sie sich in beiden Bereichen entwickeln
  • Sie vernetzen sich regelmäßig mit den Systemlieferanten und entwickeln die HR-Tools kontinuierlich weiter (von Anforderungsmanagement, Customizing, Testing, Rollout)

Profil

  • Relevante Ausbildung oder Studium z.B. im Bereich HR-Management, Betriebswirtschaft oder IT
  • Affinität zum Erlernen, Anwenden und Entwickeln von IT-Tools als Application Owner auf der Business-Seite (HR)
  • Starker Teamplayer für die Zusammenarbeit mit dem Head of HR, Consulting & Operations sowie den derzeit 120 Mitarbeitenden als deren erster Ansprechpartner
  • Fließende Englischkenntnisse zur Unterstützung der internationalen Belegschaft sind wichtig

Vorteile

  • Eine spannende Aufgabe bei einem Unternehmen, das auch in der Krise Geld verdient
  • Attraktive Vergütung kombiniert mit flexiblen Arbeitszeiten (hohe Flexibilität bei der Gestaltung der Office-Anwesenheit)
  • Intensive Einarbeitungsphase in einem kollegialen Umfeld
  • Arbeiten in einem hochmotivierten, internationalen, engagierten und agilen Team, das Spaß an der gemeinsamen Arbeit hat
  • Ein sicherer (Lebens-) Arbeitsplatz mit Entwicklungspotential ohne Überforderung
  • Regelmäßige Teamevents und Offsites
  • Überragender Bürostandort im Zentrum von München mit bestmöglicher Verkehrsanbindung

Thomas Roller