Das Unternehmen

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

Im Auftrag unseres Mandanten, dem Landkreis Landsberg am Lech, sind wir exklusiv auf der Suche nach einem Geschäftsführer (m/w/d) für einen IT-Verbund zum Frühjahr 2023 (frühestens ab 01.01.23).

Der im westlichen Oberbayern gelegene Landkreis Landsberg am Lech umfasst das Gebiet von 31 Gemeinden mit einer Gesamtfläche von 804 km². Der landschaftlich reizvolle Ammersee, die an der südlichen Landkreisgrenze bis an das Alpenvorland reichenden ländlichen Gemeinden und natürlich das malerische, geschichtsträchtige Landsberg am Lech als Mittelpunkt, prägen das Bild dieses Landkreises. Die Bevölkerungszahl ist in den letzten Jahren stark angestiegen. Am 31. März 2019 wohnten im Kreisgebiet 120.173 Menschen.

Im Landkreis Landsberg am Lech erfolgt ein Zusammenschluss aus den Gebietskörperschaften der Gemeinden, dem Landkreis Landsberg am Lech und mittelfristig weiteren Akteuren (Zweckverbände, etc.) zu einem IT-Verbund erfolgen. Dieser wird als Software-, Hardware- und allgemeiner EDV-Support für seine Mitglieder fungieren.

Wenn Sie die unten genannten Anforderungen erfüllen und es Sie reizt, im Rahmen einer herausgehobenen Führungsposition die Zukunft des IT-Verbundes des Landkreises Landsberg am Lech zu gestalten, dann freuen wir uns sehr auf Ihre Bewerbung. [SAW/97356]

Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 16.10.2022 online mit einem Bewerbungsanschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Berufs- und Studienabschlüssen sowie qualifizierten Arbeitszeugnissen. Die Einstellung erfolgt über ein Angestelltenverhältnis.

Aufgaben

  • Aufbau und Weiterentwicklung des IT-Verbundes im Landkreis Landsberg am Lech (eine noch neu zu gründende Gesellschaft zum Januar 2023)
  • Verantwortung für ein Team bestehend aus aktuell 16 Mitarbeiter:innen sowie kontinuierlicher Ausbau des Mitarbeiterstamms anhand der wachsenden Strukturen des IT-Verbundes
  • Aufbau der gesamten Organisation und Weiterentwicklung der Prozesse für eine reibungslose Betreuung der Mitglieder im Rahmen des gesamten EDV-Supports: Bearbeitung und Lösung der Hard- und Softwareprobleme, Überprüfung und Sicherstellung der Betriebsbereitschaft der kompletten EDV-Anlagen, Support der Benutzer bei allen MS-Office-Programmen
  • Netzwerk-Administration und Applikations-Betreuung, etc.
  • Durchführung von Preiskalkulationen, u.a. zur Erstellung der individuellen Service-Verträge
  • Enge Zusammenarbeit und Bericht an Verwaltungsrat des IT-Verbundes

Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschafts-Informatik, Informatik oder vergleichbar
  • Langjährige Berufs- und Führungserfahrung als Geschäftsführer:in oder Abteilungsleiter:in im IT-Business-Umfeld - idealerweise bei einem Provider / Consulting-Unternehmen
  • Fundierte Kenntnisse im Aufbau neuer Strukturen und in der Einführung neuer Prozesse
  • IT-Projektmanagement-Erfahrung
  • Ausgeprägte kaufmännische Fertigkeiten und Serviceorientierung
  • Verantwortungsbewusste und belastbare Persönlichkeit mit hoher Innovationsfähigkeit und Umsetzungsstärke
  • Sicheres Auftreten mit hoher Kommunikationsstärke
  • Verhandlungssichere Deutsch-Kenntnisse (Wort + Schrift)

Vorteile

  • Die Stelle bietet die üblichen und weitaus geschätzten Vorzüge öffentlich-rechtlicher Körperschaften

Jetzt bewerben
Sabrina Wemmje

HAPEKO ist an mehr als 20 Standorten in Deutschland vertreten:

Sie finden uns im Allgäu, in Augsburg, Berlin, Bielefeld, am Bodensee, in Braunschweig, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Münster, Nürnberg, Osnabrück, Regensburg, Stuttgart und Ulm.