Das Unternehmen

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

Unser Mandant ist einer der weltweit führenden Hersteller von technisch anspruchsvollen Metallerzeugnissen mit Hauptsitz in der Region Osnabrück. Dieser dynamische Mittelständler mit ca. 700 Mitarbeitenden ist seit Jahrzehnten erfolgreich am Markt im In- und Ausland etabliert. Die Auftragslage ist sehr hoch, es wird investiert, das Unternehmen wächst nachhaltig. Es ist Teil einer erfolgreichen internationalen Gruppe.

Im Zuge des weiteren Wachstums und der Investitionen wirken Sie als Leiter (m/w/d) Arbeitsvorbereitung / Fertigungssteuerung des zentralen Produktionsbereichs (250 MA) maßgeblich am Aufbau neuer Strukturen und Prozesse mit. Sie sorgen mit Ihrem Know-how für höhere Effizienz und nehmen Ihr Team von ca. 25 Mitarbeitenden auf diese Reise mit. Sie wollen etwas bewegen in einem gesunden Umfeld mit Zukunft? Dann freuen wir uns auf Ihre Rückmeldung.

Aufgaben

  • Sie verantworten die Arbeitsvorbereitung, die Fertigungssteuerung und die CNC-Programmierung mit zusammen 25 Mitarbeitenden.
  • Sie führen, steuern und entwickeln Ihr Team.
  • Sie koordinieren die Angebots- und Nachkalkulation, die Arbeitsplanerstellung, die Auftragsabwicklung sowie die Steuerung der Fertigungsaufträge im Betrieb.
  • Sie wirken an der Auswahl und Optimierung der Fertigungsverfahren mit und sind wichtiger Sparringspartner (m/w/d) des Produktionsleiters.
  • Sie arbeiten an unterschiedlichen Projekten mit (Effizienzsteigerungen, Transformationsprojekte ...).
  • Sie arbeiten eng mit anderen Fachabteilungen an der Optimierung von Produkten, Verfahren und Prozessen.

Profil

  • Sie sind z. B. Wirtschafts-, Fertigungs- oder Produktionsingenieur (m/w/d) und bringen mehrjährige Fach- und Führungserfahrung aus dem Produktionsumfeld mit (idealerweise Metallverarbeitung).
  • Sie verfügen über ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein und über Erfahrungen in der Prozessoptimierung (Lean, Six Sigma etc.).
  • Sie verfügen über gute EDV-Kenntnisse (idealerweise SAP und/oder Hydra).
  • Sie sind flexibel, engagiert und sind es gewohnt, eigenverantwortlich systematisch Aufgaben zu lösen und gewissenhaft Entscheidungen zu treffen. Dafür bringen Sie gute Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungsstärke mit.
  • Sie sind es gewohnt, in englischer Sprache zu kommunizieren.
  • Als motivierende Führungskraft und Teamplayer reizt es Sie, gemeinsam Themen voran zu treiben und Wachstum zu gestalten.

Vorteile

  • Intensive Einarbeitung und viel Gestaltungsfreiraum für eigene Ideen
  • Ein attraktives Gehaltspaket, gute Sozialleistungen und 30 Tage Urlaub
  • Ein gesundes, wachsendes Unternehmen mit langfristiger Perspektive

Jetzt bewerben
  • Kein Anschreiben notwendig

  • Rückmeldung binnen 2 Werktagen

  • Absolute Diskretion

Ralf Neier

Weitere Stellenangebote

HAPEKO ist an mehr als 20 Standorten in Deutschland vertreten:

Sie finden uns im Allgäu, in Augsburg, Berlin, Bielefeld, am Bodensee, in Braunschweig, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Münster, Nürnberg, Osnabrück, Regensburg, Stuttgart und Ulm.