Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein renommiertes Produktionsunternehmen mit mehreren Standorten in Deutschland. Qualität, Tradition und Innovation kombiniert mit regionaler Verbundenheit zeichnen dieses Unternehmen seit Jahrzehnten aus. Ein Markenhersteller mit ausgezeichnetem Ruf und in seinem Segment europaweit führend.

Im Exklusivmandat suchen wir einen Lean Manager / Prozessoptimierer (m/w/d) für das Werk im Eifelkreis Bitburg-Prüm – selbstverständlich unbefristet. In dieser Funktion sind Sie als aktiver Gestalter gefragt. Mit ganzheitlichem Blick optimieren Sie Prozesse, Abläufe und Verfahren und sorgen damit für eine effiziente Fertigung.

Es erwartet Sie eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem Arbeitgeber, der Ihnen viel Freiraum für persönliche Entwicklung lässt. Dazu ein sehr attraktives Gehalt, flexible Arbeitszeiten und Homeofficemöglichkeit.

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

Aufgaben

  • Analyse und Optimierung der Wertströme mit Fokus auf Durchlaufzeit, Lagerbestand und Lieferfrist
  • Etablierung von Standards als Grundlage für Verbesserungen
  • Implementierung von Problemlösungsmethoden
  • Entwicklung eines schlanken Denkens gemäß Lean-Methoden
  • Visualisierung von Prozessen mittels Value Stream Mapping
  • Einführung eines gruppenweiten Lean Management Systems
  • Identifikation von kundenbezogenen Engpässen
  • Aktiver Treiber und Motivator im Change-Management für den Standort zur Umsetzung der Lean-Mentalität
  • Umsetzung „Produktion ohne Verschwendung“

Profil

  • Studium mit technischem oder wirtschaftlichem Background - oder eine Ausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung in ähnlicher Funktion
  • Methoden-Kenntnisse in der Prozessoptimierung nach CI (Continuous Improvement) oder Lean
  • Erfahrung mit Lean-Methoden (Lean-Manufacturing, 5S, Gemba, Six Sigma, KVP, Kaizen, SMED, Total Productive Maintenance, Value Stream Mapping o.ä.)
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Hands-On Mentalität, Teamgeist und Kommunikationsfähigkeit

Vorteile

  • Eine spannende und abwechslungsreiche Aufgabe in einem kerngesunden Unternehmen
  • Flexible Arbeitszeiten und Homeofficemöglichkeit
  • Attraktives Gehaltspaket und überdurchschnittliche Sozialleistungen
  • Renommiertes Markenunternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • 30 Tage Urlaub, Kostenlose Sportclubmitgliedschaft, sehr gute Kantine (mit Zuschuss), Mitarbeiter-Parkplätze, E-Lade-Möglichkeit uvm.
  • Vielfältige individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Jetzt bewerben
  • Kein Anschreiben notwendig

  • Rückmeldung binnen 2 Werktagen

  • Absolute Diskretion

HAPEKO ist an mehr als 20 Standorten in Deutschland vertreten:

Sie finden uns im Allgäu, in Augsburg, Berlin, Bielefeld, am Bodensee, in Braunschweig, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Münster, Nürnberg, Osnabrück, Regensburg, Rostock, Stuttgart und Ulm.