Das Unternehmen

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

Unser Mandant ist ein etablierter Handwerksbetrieb mit Sitz im Raum Kaufbeuren. Mit seinen etwa 40 Mitarbeitenden hat sich der qualitätsorientierte Mittelständler auf innovative Fassadendämmungen spezialisiert. Am Firmensitz im Allgäu werden maßgeschneiderte Lösungen für sowohl Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS) als auch vorgehängte hinterlüftete Fassaden (VHF) entwickelt und gefertigt.

Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir ab sofort und exklusiv nach einer technikaffinen Persönlichkeit, die als Niederlassungsleitung / Betriebsleitung (m/w/d) mit Prokura ins Unternehmen einsteigt und nach erfolgreicher Einarbeitung das Unternehmen als einer von zwei Geschäftsführern leitet. In diesem Rahmen begleiten Sie den positiven Entwicklungsprozess des erfolgreichen Mittelständlers strategisch sowie operativ und sind bereit, wo nötig auch „selbst mit anzupacken“.

Wir suchen nach einer authentischen Persönlichkeit, die sich im mittelständischen Handwerk zuhause fühlt und bereit für den nächsten Karriereschritt ist. Kandidatinnen und Kandidaten aus dem Fassadenbau sind dabei ebenso willkommen wie auch Bauingenieure oder Architekten mit einem anderen Tätigkeitsschwerpunkt. In beiden Fällen freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. [PEI/91328]

Aufgaben

  • Leitung des Unternehmens in enger Zusammenarbeit mit dem kaufmännischen Geschäftsführer
  • In diesem Rahmen Übernahme der Führungsverantwortung für die Abteilungen WDVS und VHF mit den Themenschwerpunkten Projektmanagement, Beratung und Vertrieb
  • Überwachung, Abwicklung und Koordination von Fassadenbauprojekten im Neubau-, Sanierungs- und Modernisierungsbereich als Bindeglied zwischen Kunden und Mitarbeitern
  • Pflege und technische Beratung von Neu- und Bestandskunden inklusive Kalkulations- und Angebotserstellung
  • Repräsentation des Unternehmens sowohl nach innen als auch nach außen
  • Fortlaufende Weiterentwicklung des Betriebes zur Sicherstellung des langfristigen Erfolges

Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium zum Bauingenieur, Architekt oder Vergleichbares
  • Erfahrung in der Abwicklung von Bauprojekten als Projektleiter im Neubau- und Modernisierungsbereich
  • Expertise im Fassadenbau von Vorteil, jedoch nicht zwingend erforderlich
  • Ausgeprägte Führungs- und Organisationskompetenz im Zusammenspiel mit unternehmerischem Denken und Handeln
  • Kommunikativer Teamplayer mit Verhandlungsstärke und Blick für technische Innovationen
  • Freude an beruflicher Weiterentwicklung in einem bodenständigen Arbeitsumfeld

Vorteile

  • Verantwortung: aktive Gestaltung der Zukunft eines innovativen Handwerksunternehmens
  • Freiräume: Entscheidungs- und Gestaltungsfreiräume inklusive Prokura
  • Weiterentwicklung: Ihr Einstieg in die Rolle des Geschäftsführers
  • Sicherheit: stark etabliertes, krisensicheres Unternehmen auf Wachstumskurs
  • Einarbeitung: intensive Einführung (12 – 18 Monate) in Ihre neue Position durch den aktuellen Stelleninhaber
  • Auftragslage: keine Kaltakquise aufgrund hochkarätiger Stammkunden sowie eines hervorragenden Rufs
  • Arbeitsatmosphäre: positives Miteinander mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien
  • Wohlfühlen: Arbeiten in einer Urlaubsregion
  • Infrastruktur: Hervorragende Verkehrsanbindung
  • Tagestouren: keine Reisetätigkeit, da Aufträge ausschließlich im Allgäuer Großraum
  • Gehaltspaket: Attraktive Vergütung inklusive PKW und weiteren Zusatzleistungen

Jetzt bewerben
Philip Eickers

Weitere Stellenangebote

HAPEKO ist an mehr als 20 Standorten in Deutschland vertreten:

Sie finden uns im Allgäu, in Augsburg, Berlin, Bielefeld, am Bodensee, in Braunschweig, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Münster, Nürnberg, Osnabrück, Regensburg, Stuttgart und Ulm.