OBL/93749

Finanzbuchhalter o.ä. für Digitalisierung der Buchhaltung (m/w/d) beim führenden Großhändler von Spezialbereifung und Fahrzeugteilen

Osnabrück

Das Unternehmen

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

Die Bohnenkamp AG in Osnabrück, unser Mandant, ist ein ambitioniertes Handelsunternehmen, das am Markt einen hervorragenden Ruf genießt und als Arbeitgeber eine der TOP-Adressen für hervorragend qualifizierte Mitarbeiter (m/w/d) ist. Als Europas führender Partner für Reifen und Räder in der Landwirtschaft beliefert man anspruchsvolle Kunden aus Handel und Industrie. Das wachstumsorientierte Unternehmen beschäftigt heute an 25 Standorten in 17 europäischen Ländern ca. 650 Mitarbeitende.

Im Team der Buchhaltung betreuen Sie federführend das Projekt der Digitalisierung und sind damit für die Professionalisierung der Arbeitsprozesse zuständig. In dieser Position haben Sie die Möglichkeit, die Zukunft der Bohnenkamp AG entscheidend mit zu prägen. Sie vertreten die Abteilungsleitung und sind für die Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB mit verantwortlich.

Aufgaben

  • Initiierung, Bewertung und Durchführung von Projekten im Rahmen der Digitalisierung von Workflows / Arbeitsprozessen
  • Steuerung, Überwachung und Weiterentwicklung des Steuerungssystems und der Buchhaltungsprozesse
  • Mitwirkung bei der Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB sowie von Berichten und Reports

Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen und/oder abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit Zusatzqualifikation als Bilanzbuchhalter (m/w/d)
  • Erfahrung in der Digitalisierung (unabdingbar) und in der Konzeptionierung, Gestaltung, Implementierung und Verbesserung von finanz- und betriebswirtschaftlichen Prozessen
  • Versierter Umgang mit MS Office sowie ERP-Software (Navision)
  • Hands-on-Mentalität mit einem Gespür für einen pragmatischen Lösungsansatz und hoher Eigenverantwortung
  • (Erste) Führungserfahrung und entsprechende Führungskompetenz wünschenswert
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Vorteile

  • Arbeiten bei einem führenden Großhändler mit sehr guter Reputation und hoher Stabilität
  • Umfangreicher Verantwortungsbereich und Gestaltungsspielraum
  • Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung
  • Langfristige Perspektiven und Möglichkeiten der Weiterentwicklung
  • Modernes Umfeld

Jetzt bewerben
  • Kein Anschreiben notwendig

  • Rückmeldung binnen 2 Werktagen

  • Absolute Diskretion

HAPEKO ist an mehr als 20 Standorten in Deutschland vertreten:

Sie finden uns im Allgäu, in Augsburg, Berlin, Bielefeld, am Bodensee, in Braunschweig, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Münster, Nürnberg, Osnabrück, Regensburg, Stuttgart und Ulm.