Das Unternehmen

Sie haben eine Leidenschaft für Lebensmittel und die Gestaltung von Beschaffungsprozessen? - Dann sollten wir sprechen!

Als Head of Purchase (m/w/d) verantworten Sie gemeinsam mit Ihrem 25-köpfigen Team den internationalen Einkauf von Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffen. In dieser Management Position gestalten Sie die Einkaufsstrategie und sorgen für optimale Strukturen und Prozesse sowie eine gute Schnittstellenkommunikation.

Unser Mandant ist ein renommierter und international agierender Marktführer aus der Food Industrie im Großraum Osnabrück / Bielefeld. Trotz mehrerer tausend Mitarbeitenden hat sich unser Mandant weiterhin den Charakter eines mittelständischen Familienunternehmens erhalten. Regional, national und international schätzen Kunden und Mitarbeitende insbesondere die hohen Qualitätsansprüche und die modernen Angebote des innovativen Unternehmens.

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

Aufgaben

  • Führung und Koordination des Teams über zwei Ebenen (3 direkt reports / 25 MA)
  • Entwicklung und Implementierung der Beschaffungsstrategie zur operativen Sicherstellung eine zuverlässigen und effizienten Warenversorgung
  • Optimierung der Prozesse und Strukturen sowie der kontinuierlichen Prognosen und Marktanalysen zu Verfügbarkeiten und Kosten
  • Förderung der Nachhaltigkeitsstrategien, Durchführung von Lieferantenaudits und betreiben von Risikomanagement
  • Aktives Management der Lieferantenbeziehungen und Abschluss von Kontrakten

Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder Ausbildung mit Wirtschaftsschwerpunkt oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Langjährige und relevante Berufserfahrung in der Beschaffung von Rohstoffen und Verpackungen in der FMCG-Industrie mit einem mehrstufigen Produktionsprozess
  • Fundierte Erfahrungswerte in der Mitarbeiterführung und dem Change-Management zur Förderung der Schnittstellenkommunikation
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse und internationale Reisebereitschaft (ca. 30%)

Vorteile

  • Wirtschaftlich gesunder Marktführer mit Duz-Kultur
  • Herausfordernde Verantwortung mit großem Gestaltungsrahmen
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Attraktives Gehaltspaket mit Bonus und Dienstwagen (auch zur privaten Nutzung)
  • Breite Schulungs- und Weiterbildungsangebote
  • Eigene Kantine sowie Personalshop mit vergünstigten Produkten
  • Regelmäßiges Sport- & Gesundheitsprogramm sowie Fahrradleasing

Jetzt bewerben
  • Kein Anschreiben notwendig

  • Rückmeldung binnen 2 Werktagen

  • Absolute Diskretion

HAPEKO ist an mehr als 20 Standorten in Deutschland vertreten:

Sie finden uns im Allgäu, in Augsburg, Berlin, Bielefeld, am Bodensee, in Braunschweig, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Münster, Nürnberg, Osnabrück, Regensburg, Rostock, Stuttgart und Ulm.