Das Unternehmen

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

Unser Mandant ist ein renommiertes Forschungsinstitut, das sich der Förderung der Cybersicherheit und der Privatsphäre verschrieben hat. Unser Kunde ist ein international anerkanntes Zentrum für exzellente Forschung und Innovation, das sich auf die Bewältigung der komplexen Herausforderungen in der digitalen Welt konzentriert. Hier vereinen sich hunderte führender Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, um wegweisende Lösungen für die Sicherheit digitaler Systeme zu entwickeln. Die multidisziplinären Teams bringen Expertise aus den Bereichen Informatik, Kryptographie, Datenschutz, Recht und Sozialwissenschaften zusammen, um innovative Ansätze zu schaffen, die sich nicht nur auf technische Aspekte, sondern auch auf die gesellschaftliche Relevanz auswirken. Unser Mandant ist zudem Vorreiter in der Cybersicherheitsforschung und trägt dazu bei, die Verwundbarkeiten in digitalen Infrastrukturen zu identifizieren und zu minimieren. Die Kooperationspartner sind dabei Regierungen, Industrieunternehmen und anderen akademischen Institutionen. 


Unser Mandant sucht in diesem Rahmen einen erfahrenen und engagierten SAP-Entwickler (m/w/d), der das dynamische IT-Team verstärkt. In dieser Position sind Sie maßgeblich an der Entwicklung und Optimierung der SAP-Lösungen beteiligt und tragen zur effizienten Gestaltung der Geschäftsprozesse bei. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Aufgaben

  • Entwicklung und Implementierung spezifischer SAP-Lösungen in den Modulen (z. B. SAP FI/CO/PS/MM )
  • Analyse von Anforderungen und Prozessen, um maßgeschneiderte Lösungen zu entwerfen
  • Konfiguration und Customizing von SAP-Systemen entsprechend den Unternehmensanforderungen
  • Unterstützung bei der Systemintegration und Schnittstellenentwicklung
  • Durchführung von Tests, Fehlerbehebung und Optimierung der entwickelten Lösungen
  • Enge Zusammenarbeit mit internen Fachabteilungen, um Anforderungen zu verstehen und umzusetzen
  • Dokumentation der entwickelten Lösungen und Prozesse

Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der SAP-Entwicklung sowie fundierte Kenntnisse in mindestens einem der SAP-Module
  • Gutes Verständnis von betriebswirtschaftlichen Prozessen und Abläufen
  • Teamorientierte Arbeitsweise und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Analytisches Denkvermögen und Problemlösungskompetenz
  • Strukturierte Arbeitsweise und hohe Eigenmotivation
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Vorteile

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen Unternehmen
  • Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung
  • Ein angenehmes Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und einem kollegialen Team
  • Attraktive Vergütung und flexible Arbeitszeiten
  • Die Chance, an spannenden Projekten mitzuwirken und unsere SAP-Landschaft kontinuierlich zu verbessern
  • Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt

Jetzt bewerben
  • Kein Anschreiben notwendig

  • Rückmeldung binnen 2 Werktagen

  • Absolute Diskretion

HAPEKO ist an mehr als 20 Standorten in Deutschland vertreten:

Sie finden uns im Allgäu, in Augsburg, Berlin, Bielefeld, am Bodensee, in Braunschweig, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Münster, Nürnberg, Osnabrück, Regensburg, Rostock, Stuttgart und Ulm.