Das Unternehmen

HAPEKO vertritt als Deutschlands führende Personalberatung für Fach- und Führungskräfte folgendes Mandat:

Unser Mandant ist ein kommunales Energiedienstleistungsunternehmen, welches mit einem Umsatz von über 9 Mrd. Euro und über 3.000 Mitarbeitenden, zu den größten Energieversorgern Deutschlands gehört. Das Unternehmen investiert seit Jahren in den Ausbau der Ladeinfrastruktur für die E-Mobilität. Zur Verstärkung des Teams suchen wir einen Vertriebsingenieur (m/w/d) / Sales Manager (m/w/d) in unbefristeter Anstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Sie verfügen über Erfahrung im B2B-Vertrieb und bringen eine ausgeprägte Koordinationsfähigkeit sowie technisches Know-How mit? Zudem wollen Sie ein Teil der Mobilitätswende sein und den Ausbau der Ladeinfrastruktur in Deutschland mit vorantreiben? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter der Referenz MMU/112927.

Aufgaben

  • Akquise von neuen Kunden mit attraktiven Standorten für Ladeinfrastruktur in Deutschland
  • Gemeinsame Verantwortung bundesweiter Ladeinfrastrukturprojekte mit den technischen Projektplanern
  • Erstellung von Angeboten, Durchführung von Kundengesprächen und enge Zusammenarbeit mit dem Key-Accountmanagement des Konzerns
  • Vertriebsseitige Projektleitung, Ansprechpartner für Kunden und Verantwortung für die Abrechnung des Projektes
  • Analyse des Produktportfolios, Optimierung der Vertriebsprozesse und Erschließung von weiteren Vertriebskanälen

Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Ingenieurs-/ Informatik- oder Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Vertriebserfahrungen (B2B), idealerweise im Bereich technischer Projekte
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, eine selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes systematisches Denken sowie ein hohes Organisations- und Koordinationsgeschick
  • Eigeninitiative, Vertriebsbegeisterung und eine hohe Affinität zur Elektromobilität

Vorteile

  • Einen Job, der wirklich was verändert und einen positiven Beitrag für unsere Gesellschaft bringt
  • Work-Life-Balance: Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und 30 Tage Urlaub
  • Faires Gehalt nach Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe zzgl. Weihnachtsgeld und Gewinnbeteiligung
  • Beste Perspektiven in einer vielschichtigen Unternehmensstruktur sowie individuelle Weilerbildungsangebote und Coachings
  • Einen sicheren Arbeitsplatz bei einem Top-Arbeitgeber mit hochmoderner Konzernzentrale

Jetzt bewerben
  • Kein Anschreiben notwendig

  • Rückmeldung binnen 2 Werktagen

  • Absolute Diskretion

HAPEKO ist an mehr als 20 Standorten in Deutschland vertreten:

Sie finden uns im Allgäu, in Augsburg, Berlin, Bielefeld, am Bodensee, in Braunschweig, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Münster, Nürnberg, Osnabrück, Regensburg, Rostock, Stuttgart und Ulm.