Das Unternehmen

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

Unser Mandant ist ein familiengeführtes, mittelständisches Unternehmen mit ausgezeichneter Marke in Schleswig-Holstein. Seit über 90 Jahren ist er der erste Ansprechpartner - von der kleinen Heizungsanlage für das Einfamilienhaus bis hin zur großen Voll-Klimaanlage für Produktionshallen großer Unternehmen. Aufgrund der hervorragenden Geschäftsentwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektleiter (m/w/d) in der technischen Gebäudeausstattung mit Schwerpunkt HKLS zur Verstärkung des sechs-köpfigen Teams.

Sie fühlen sich in der Versorgungstechnik zu Hause? Sie möchten Gesamtprojekte leiten, Ansprechpartner für öffentliche, gewerbliche und private Auftraggeber sein und wünschen sich eine langfristige Perspektive in einem familiären Unternehmensumfeld?
Sie konnten bereits erste Erfahrungen in den Themenfeldern Versorgungstechnik, Gebäude-/ Energietechnik sammeln und sind bereit für den nächsten Karriereschritt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter LSA/97040!

Aufgaben

  • Sie übernehmen eigenständig die Bearbeitung und Abwicklung von anspruchsvollen Projekten (bis zu 5 Mio. EUR) und leiten die Bauvorhaben für öffentliche, gewerbliche und private Auftraggeber.
  • Von der Angebots- bis zu Rechnungsstellung betreuen Sie die Aufträge vollumfänglich und stellen die stetige Projektdokumentation sicher.
  • Sie beraten hinsichtlich effizienter Planung, Optimierung und Umsetzung technischer Konzepte.
  • Sie sind Schnittstellenkoordinator:in zwischen internen Beteiligten sowie externen Ansprechpartnern und koordinieren das Montage- und Konstruktionsteam wie auch die Nachunternehmer.
  • Sie verantworten das Nachtragsmanagement, die jeweiligen Budgets, Materialdisposition wie auch den Personaleinsatz.

Profil

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Techniker oder Meister (m/w/d) der Fachrichtung Sanitär-, Heizung- und Klimatechnik oder Zentral- und Lüftungsbauer oder über einen technischen Studienabschluss mit Schwerpunkt in der Haustechnik/Gebäudetechnik, Gebäudeenergie- und Informationstechnik oder Versorgungstechnik.
  • Sie weisen mehrjährige Erfahrungen in der Gebäudetechnik und Kenntnisse im Vergabe- und Vertragsrecht wie VOB B+C auf.
  • Sie besitzen einen Führerschein Klasse B.
  • Sie zeichnen sich durch eine hohe Kunden- und Serviceorientierung, Lösungsorientierung und Verbindlichkeit aus.
  • Teamgeist, Flexibilität und eine hohe Einsatzbereitschaft runden Ihr Profil ab.

Vorteile

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem kollegialen und wertschätzenden Umfeld mit flachen Hierarchien und hohem Gestaltungsspielraum.
  • Eine langfristige Perspektive mit Aufstiegschancen in die Geschäftsführung.
  • Eine gezielte Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung.
  • Eine leistungsgerechte Vergütung sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld.
  • 30 Tage Urlaub.
  • Einen Firmenwagen, auch zur privaten Nutzung.
  • Zahlreiche Zusatzleistungen (z.B. JobRad, Kindergartenzuschuss).

Laura Salossnick

HAPEKO ist an mehr als 20 Standorten in Deutschland vertreten:

Sie finden uns im Allgäu, in Augsburg, Berlin, Bielefeld, am Bodensee, in Braunschweig, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Münster, Nürnberg, Osnabrück, Regensburg, Stuttgart und Ulm.