Das Unternehmen

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

Im Rahmen einer Nachbesetzung suchen wir exklusiv für unsere Mandantin, die Stadt Heidelberg, eine Leitung für das Stadtplanungsamt in Heidelberg.
Die Vergütung erfolgt nach E 15 TVöD-V mit der Option auf Zahlung einer Zulage bzw. Besoldungsgruppe B 2 LBesGBW.

In dieser Funktion verantworten Sie die Bauleit- und Sanierungsplanung, die Gestaltung des öffentlichen Raums, städtebauliche Verträge und Satzungen und übernehmen die Geschäftsführung des Stadtentwicklungs- und Bauausschusses der Stadt Heidelberg. Wir richten uns bei der Suche an authentische Persönlichkeiten, die das Stadtraumklima in Heidelberg nachhaltig vorantreiben wollen und sich sicher auf dem politischen Parkett auf kommunaler Ebene bewegen können. Wenn Sie Freude an sehr guter Kommunikation haben, innovations- und veränderungsbereit sind und Stadtplanungsthemen mit großem Weitblick anpacken, sollten wir uns kennenlernen.

Bei der Stadt Heidelberg sind alle Talente unabhängig von Alter, Geschlecht, ethischer und kultureller Herkunft, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung willkommen. Dafür steht die Stadt mit ihrer Unterschrift unter der Charta der Vielfalt.

Aufgaben

  • Sie vertreten das Stadtplanungsamt in der Verwaltung, in gemeinderätlichen Sitzungen und nach außen.
  • Sie tragen die Personal- und Organisationsverantwortung für die Bereiche Verwaltung, Städtebau, Stadtraumklima, Städtebau & Campus und Gesamtstädtische Planung mit ca. 50 Mitarbeitenden.
  • Sie haben Budgetverantwortung und planen die strategische Ausrichtung des Amtes.
  • Sie sind verantwortlich für die Entwicklung und Realisierung zukunftsweisender Planungsgrundlagen der Stadtentwicklung und städtebauliche Großvorhaben.
  • Sie entwickeln und steuern Projekte, moderieren die Vorbereitung von Großprojekten und koordinieren fachübergreifend.

Profil

  • Sie haben ein wissenschaftliches Hochschulstudium der Fachrichtung Architektur, Städtebau oder Stadt- und Raumplanung erfolgreich abgeschlossen oder einen vergleichbaren Abschluss und konnten relevante Berufserfahrung sammeln.
  • Sie verfügen über besondere Fähigkeiten im städtebaulichen Entwurf und in städtebaulicher Gestaltung und bringen fundierte Kenntnisse im Bau- und Planungsrecht mit.
  • Sie führen Ihre Mitarbeitenden kooperativ und motivierend mit dem richtigen Fingerspitzengefühl.
  • Sie sind strategisch-konzeptionell stark aufgestellt, denken analytisch und haben ein interdisziplinäres Kooperationsverständnis.
  • Sie sind geschickt im Organisieren und Koordinieren und handeln strukturiert mit hohem Verantwortungsbewusstsein.

Vorteile

  • Sicherer, unbefristeter Arbeitsplatz in einer zukunftsgerichteten spannenden Branche des öffentlichen Dienstes
  • Interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in Heidelberg
  • Individuelle Unterstützung im Rahmen der Einarbeitung und des Onboardings, beispielsweise Angebot eines individuellen Coachings zum Beschäftigungsbeginn
  • Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Freizeit durch flexible Arbeitszeiten
  • Attraktive Fortbildungs- und Personalentwicklungsangebote
  • Betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistung, betriebliches Gesundheitsmanagement, kostenlose Sportangebote, arbeitgebergefördertes Deutschlandticket, Fahrradleasing, sehr gute Verkehrsanbindung etc.

Jetzt bewerben
  • Kein Anschreiben notwendig

  • Rückmeldung binnen 2 Werktagen

  • Absolute Diskretion

HAPEKO ist an mehr als 20 Standorten in Deutschland vertreten:

Sie finden uns im Allgäu, in Augsburg, Berlin, Bielefeld, am Bodensee, in Braunschweig, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Münster, Nürnberg, Osnabrück, Regensburg, Rostock, Stuttgart und Ulm.