Das Unternehmen

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

Unser Mandant ist Teil einer wirtschaftlich starken Unternehmensgruppe mit über 2.000 Mitarbeitenden und 140 Standorten und hat sich auf die industrielle Herstellung von Betonfertigteilen spezialisiert. Das mittelständische Unternehmen ist seit vielen Jahren mit seinen hochwertigen Produkten in der Baustoffbranche hervorragend etabliert und wächst gesund weiter.

Für diesen attraktiven Arbeitgeber, mit modernster Technik- und IT-Umgebung, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Netzwerkadministrator (m/w/d). Die Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit sind dabei die Sicherstellung einer stabilen, sicheren und leistungsfähigen Netzwerkumgebung der einzelnen Produktionsstandorte, unterstützt durch die zentrale IT-Abteilung, sowie die Verwaltung und Wartung der CAD-Systeme.

Sie besitzen fundierte Kenntnisse sowie Interesse im Bereich der Netzwerktechnologien und scheuen sich nicht vor dem Umgang mit Steuerungen? Sie haben außerdem Lust bei einem modernen, zukunftsorientierten Unternehmen zu arbeiten, das Ihnen sämtliche Entwicklungsmöglichkeiten bietet? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung [CWS/105297]

Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Betreuung der standortübergreifenden, technischen IT-Umgebung
  • Planung und Ausbau neuer Netzwerkstrukturen sowie Betreuung und Dokumentation der lokalen Netzwerktechnik (LAN, WLAN, Firewall)
  • Installation von CAD Anwendungssoftware und Versions- und Updateplanung sowie Optimierung der Datenverarbeitung und -speicherung bei CAD Workstations
  • Aktive Mitarbeit in Projekten zur Implementierung von Digitalen Lösungen und Optimierung der Werks- und Logistikabläufe
  • Unterstützung der zentralen IT-Abteilung in werksseitigen Themen wie z.B. AD Domainthemen, Updates etc.

Profil

  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Netzwerktechnologien in einem produzierenden Umfeld
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d), eine technische Ausbildung z.B. als Elektriker (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung bzw. Studium mit Berührungspunkten zur Netzwerktechnik
  • Erfahrung im Umgang mit CAD wünschenswert
  • Selbstständige Arbeitsweise gepaart mit einer guten Kommunikationsfähigkeit
  • Freude an der Arbeit im Bereich Netzwerke und Netzwerksegmentierungen

Vorteile

  • Verantwortungsvolles Aufgabengebiet, das Sie eigenverantwortlich betreuen können
  • Attraktives Gehaltspaket inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 2 Tage Mobile Office, Gleitzeit bei einer 38h-Woche und 30 Tage Urlaub
  • Hochwertig ausgestattetes Mobile Office inkl. Laptop und Firmenhandy
  • Flache Hierarchien sowie eine agile, projektorientierte Arbeitsumgebung
  • Modernste IT-Ausstattung und Produktionstechnologie
  • Firmen PKW auch zur Privatnutzung
  • Arbeitgeberfinanzierte, betriebliche Altersvorsorge und VWL
  • Bike-Leasing, Betriebskantine, betriebliche Gesundheitsförderung u.v.m

Jetzt bewerben
  • Kein Anschreiben notwendig

  • Rückmeldung binnen 2 Werktagen

  • Absolute Diskretion

Christine Weiss

HAPEKO ist an mehr als 20 Standorten in Deutschland vertreten:

Sie finden uns im Allgäu, in Augsburg, Berlin, Bielefeld, am Bodensee, in Braunschweig, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Münster, Nürnberg, Osnabrück, Regensburg, Rostock, Stuttgart und Ulm.