Das Unternehmen

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

Unser Mandant ist ein internationales, produzierendes Unternehmen der Papierindustrie im Bereich innovativer Spezialpapiere und flexibler Verpackungen. Die Leidenschaft für die eigenen Produkte, eine ausgeprägte Innovationskraft sowie ein hoher Qualitäts- und Nachhaltigkeitsanspruch bestimmen die Philosophie und das tägliche Handeln. Mit diesen Erfolgsfaktoren hat sich das Unternehmen eine führende Marktposition in Deutschland und in Europa erobert. Eine verantwortungsvolle Unternehmensführung fördert das Wachstum, die Rentabilität und Vielfältigkeit des lang etablierten Konzerns.

Im Rahmen einer Altersnachfolge wurden wir mit der Suche nach einer fachlich versierten sowie menschlich überzeugenden Persönlichkeit als Leiter Ausrüstung (m/w/d) beauftragt.
Kernaufgabe der Abteilung Ausrüstung ist die Übernahme der Papierbahnen (Tambour), der kundenspezifische Zuschnitt (Rollen oder Formate), Verpackung, Lagerung sowie der Versand.

Schwerpunkt Ihres Aufgabenbereichs ist die Sicherstellung einer reibungslosen Weiterverarbeitung sowie die termingerechte Auslieferung an den Kunden. Hierzu führen Sie ein Team aus insgesamt rund 100 Mitarbeitenden u.a. aus den Bereichen Querschneider, Rollenschneider, Logistik (Flurförderfahrzeuge, Hochregallager).
Sie interessieren sich für eine spannende Führungsfunktion im Bereich der Papierherstellung? Dann bewerben Sie sich jetzt! BLO/95286

Aufgaben

  • Als Leiter Ausrüstung (m/w/d) übernehmen Sie die fachliche wie auch disziplinarische Verantwortung für Ihren Bereich mit rund 100 Mitarbeitenden
  • Sie stellen den reibungslosen Produktionsbetrieb sicher und koordinieren sowie organisieren den effizienten Einsatz von Mitarbeitenden und Maschinen
  • Sie erheben Kennzahlen, werten diese aus und bereiten Entscheidungsvorlagen vor
  • Sie entwickeln Konzepte, initiieren Projekte und überwachen die Umsetzung von Optimierungs- wie auch Investitionsprojekten
  • Sie überwachen in Ihrem Bereich die Einhaltung von Vorgaben aus den Bereichen Gesundheits- und Arbeitsschutz und leiten geeignete Maßnahmen ein
  • Sie kommunizieren schnittstellenübergreifend und bilden das Bindeglied zum Kunden

Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, idealerweise aus den Bereichen Papiertechnik, Verfahrenstechnik, Verpackungstechnik, Maschinenbau, Produktionstechnik oder können eine vergleichbare Qualifikation vorweisen
  • Kenntnisse in der Papiererzeugung sind von Vorteil, werden aber nicht vorausgesetzt
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung als Führungskraft in einem vergleichbaren Produktionsumfeld
  • Sie überzeugen durch eine analytische und pragmatische Herangehensweise, sind ebenso sicher in der Verwendung von Methoden zur Prozessoptimierung und Projektleitung
  • Persönlich überzeugen Sie uns durch eine offene Art, Einsatzbereitschaft sowie Eigeninitiative
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie der Umgang mit modernen EDV-Systemen (MS Office, SAP) setzen wir voraus

Vorteile

  • Eine stabile und zukunftsfähige Unternehmensgruppe erwartet Sie
  • Verantwortliche Aufgabe mit Entscheidungs- sowie Gestaltungsspielraum
  • Sozialleistungen und Weiterbildungsangeboten sind selbstverständlich
  • Geordnete Einarbeitung durch Vorgänger
  • Eine attraktive Vergütung rundet das Paket ab

Benjamin Lohr