Das Unternehmen

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

Unser Mandant ist ein sehr erfolgreicher Hersteller sowie Full-Service-Anbieter im Bereich der erneuerbaren Energien. Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung sowie einer ausgezeichneten Produktqualität behauptet sich unser Mandant als führender Anbieter in seinem Segment. Eingebettet in eine ebenso erfolgreiche Unternehmensgruppe ist das Unternehmen zukunftssicher aufgestellt und auf konstantem Wachstumskurs.

Nach einer erfolgreichen Aufbauphase mit neuen Produkten und Konzepten wurden wir mit der Suche nach einem Werkleiter zur Weiterführung und Stabilisierung der eingeleiteten Wachstumsphase beauftragt. Kernaufgaben der Tätigkeit sind die Führung des Unternehmens in allen Supply Chain und produktionsspezifischen Belangen sowie die Optimierung hinsichtlich Kosten / Nutzen. Sie interessieren sich für eine verantwortungsvolle Tätigkeit als Werkleiter (m/w/d)? Dann bewerben Sie sich jetzt! BLO/92541

Aufgaben

  • Als Werkleiter (m/w/d) sind Sie Mitglied des Geschäftsleitungskreises und verantworten die Bereiche Produktion, Einkauf, Lager & Logistik sowie QM & QS mit rund 25 Mitarbeitenden
  • Die Ihnen zugewiesenen Führungskräfte sowie Mitarbeitenden führen Sie zielorientiert und entwickeln diese konstant weiter
  • Sie modernisieren und automatisieren den Produktionsstandort hinsichtlich Effizienz sowie Effektivität kontinuierlich und verantworten entsprechende Projekte in der Umsetzung
  • Ihren Bereich befördern Sie unter den Gesichtspunkten der Wirtschaftlichkeit, Effizienz, Nachhaltigkeit, Ergonomie sowie Umweltfreundlichkeit

Profil

  • Sie haben ein Studium aus den Bereichen Wirtschaftsingenieurwesen, Produktionstechnik, Maschinenbau oder Mechatronik erfolgreich abgeschlossen
  • Sie verfügen über nachweisliche Fach- und Führungsverantwortung aus dem Produktionsumfeld, idealerweise elektrotechnischer Investitionsgüter
  • Erfahrung in der Investitionsplanung, dem Beschaffungsprozess sowie der erfolgreichen Integration in den laufenden Betrieb zeichnen Sie aus
  • Gute Kenntnisse moderner IT-Systeme sowie ein wertschätzender, kooperativer Führungsstil runden Ihr Profil ab

Vorteile

  • Hoher Gestaltungsspielraum
  • Stabiler Zukunftsmarkt mit nachhaltigen Produkten und Konzepten
  • Persönliche Entwicklung innerhalb der Firmengruppe
  • Der Position angemessenes Fixum zzgl. attraktivem Bonussystem

Benjamin Lohr