Das Unternehmen

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.
Unser Mandant zählt zu den führenden Forschungseinrichtungen weltweit und entwickelt mit den Partnern aus der Industrie und der Wissenschaft elektronische wie auch quantentechnologische Bauelemente. Die Anwendungen befinden sich in den Bereichen Sicherheit, Gesundheit, Energie, Information und Kommunikation. Dabei deckt das Unternehmen die gesamte Wertschöpfungskette, von der Materialforschung über Entwurf, Technologie und Schaltungen bis hin zu Modulen und Systemen.
Im Zuge eine Nachbesetzung suchen wir nun zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Bereichsleitung (m/w/d) für die fünf Geschäftsfelder mit folgenden Themen: Hochfrequenzelektronik, Leistungselektronik, Infrarotdetetoren, Halbeiterlaser und Quantensysteme. Sie wollen weiterhin die Forschung und Entwicklung von innovativen Halbleitertechnologien vorantreiben? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Aufgaben

  • Steuerung der zukunftsträchtigen Gesamtentwicklung des Bereichs „Geschäftsfelder“ und der damit verbundenen Projektsituation
  • Verantwortung für die strategische Ausrichtung auf nachhaltige Forschungsthemen und – koorperationen
  • Gewinnung neuer Forschungsprojekte von öffentlichen und industriellen Auftraggebern
  • Leitung der Forschungsprojekte auf nationaler und internationaler Ebene
  • Entwicklung von neuen Geschäftsmodellen und Organisation von Ausbildungs- und Fortbildungsaktivitäten

Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Physik, Elektrotechnik, Quantentechnologie oder eine vergleichbare Fachrichtung
  • Fundierte Erfahrungen im Projektgeschäft, idealerweise im Projektmanagement großer Forschungsprojekte
  • Gute Kenntnisse in einem Bereich der Geschäftsfelder
  • Erste Führungserfahrungen und Pflege eines Netzwerkes im industriellen, öffentlichen und universitären Umfeld
  • Gute Englischkenntnisse sowie Bereitschaft zu Dienstreisen

Vorteile

  • Freier Gestaltungs- und Entwicklungsspielraum in einer verantwortungsvollen Position
  • Modern ausgestattetes Arbeitsumfeld mit guter IT Struktur
  • Möglichkeit, sich in eine Führungsrolle hinein zu entwickeln
  • Umfangreiche Zusatzleistungen wie eine betriebliche Altersvorsorge, Jobticket und verschiedene Sportangebote
  • Offene und teamorientierte Unternehmenskultur sowie ein Netzwerk an industriellen und universitären Kontakten

Jetzt bewerben
Alena Stiefvater

Weitere Stellenangebote

HAPEKO ist an mehr als 20 Standorten in Deutschland vertreten:

Sie finden uns im Allgäu, in Augsburg, Berlin, Bielefeld, am Bodensee, in Braunschweig, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Münster, Nürnberg, Osnabrück, Regensburg, Stuttgart und Ulm.