Das Unternehmen

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

Unser Mandant ist ein hochmodernes Krankenhaus und eines der größten Schwerpunktzentren in seinem Bereich in Deutschland. Man genießt ein exzellentes Renommee, auch international. Träger der gemeinnützigen GmbH sind Land, Stadt, eine Stiftung und die Max-Planck-Gesellschaft; man ist einer der größten Arbeitgeber am Standort Bad Nauheim.

Das Haus selbst ist mit ca. 600 Betten und 1.400 Mitarbeitern überschaubar, aber aufgrund seiner Spezialisierung gilt es als Level 1 Krankenhaus und ist dementsprechend komplex ausgestattet. Ebenso stellen sich Medizintechnik- und IT-Infrastruktur dar.

In Ihrer Rolle als Leitung Medizintechnik sind Sie eingebunden in die Abteilung MIT; Sie sind verantwortlich für mehr als 4.000 Medizingeräte, 11 OP-Säle, 28 High Care Intensivbetten und ca. 20 Großgeräte (Radiologie/Herzkatheter-Labor). Mit der Geschäftsleitung planen Sie strategische Ausrichtung und Anschaffungen und führen aktuell 13 MA fachlich und disziplinarisch. Die Besetzung erfolgt im Rahmen einer Altersnachfolge

Aufgaben

  • Fachliche & disziplinarische Führung des Medizintechnik (MT) Teams von aktuell 13 MA
  • Sicherstellung des reibungslosen, qualitativen, effizienten und wirtschaftlichen MT-Betriebs
  • Instandhaltungsmanagement/ Instandhaltungsstrategie
  • Planung , Beauftragung ,Überwachung und Dokumentation aller notwendigen Instandhaltungsmaßnahmen
  • Optimierung der Serviceprozesse sowie der Instandhaltungsaktivitäten unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften
  • Sicherstellung der Datenqualität im FM-System
  • Strategische Investitionsplanung und Beratung der MIT (Medizintechnik & IT) Leitung und der GF
  • Beratung der Fachabteilungen in Fragen der Medizintechnik
  • Leitung von Projekten, Begleitung von Audits

Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Medizintechnik (Bachelor, Diplom, Master) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung eines Medizintechnik-Teams in einem Krankenhaus
  • Fundierte Kenntnisse in Medizintechnische-Infrastrukturen sowie den einhergehenden Serviceprozessen, u.a. im Qualitäts- und Risikomanagement sowie im Medizinprodukterecht
  • Betriebswirtschaftliches Denken, zielorientierte, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise und Teamfähigkeit

Vorteile

  • Ein sehr abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabenspektrum in einem hochmodern aufgestellten, wissenschaftlich, medizinischen Umfeld. Eine offene und partnerschaftliche Arbeitskultur, kurze Entscheidungswege. Eigenverantwortung, ein hohes Maß an Selbstständigkeit, eine leistungsgerechte, wettbewerbsfähige Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, diverse Vergünstigungs- und Gesundheitsangebote und einen verlässlichen Arbeitgeber für eine langfristige Partnerschaft.

Jetzt bewerben
Alexander Lerch

HAPEKO ist an mehr als 20 Standorten in Deutschland vertreten:

Sie finden uns im Allgäu, in Augsburg, Berlin, Bielefeld, am Bodensee, in Braunschweig, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Münster, Nürnberg, Osnabrück, Regensburg, Stuttgart und Ulm.