Das Unternehmen

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.
Als weltweit führender Hersteller von Metallverpackungen für die Konsumgüterindustrie, ist unser Mandant an zwei Standorten in Sachsen aktiv. Neben einem etabliertem Marktumfeld mit 100 Mio. EUR Umsatz p.a. und der Börsennotierung, kann es mit einem namhaften und etablierten Bestandskundengeschäft aufwarten. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen eine Führungspersönlichkeit, welche bereit ist, die Verantwortung für den Fachbereich zu übernehmen.

Aufgaben

  • Technische Leitung von Werkzeugbau, -Konstruktion und -Instandhaltung
  • Prüfung und Weiterentwicklung von Werkzeugen (Stanz- und Umformwerkzeuge für Weißbleche und Aluminium) sowie zugehörige Planungs- und Dokumentationsaufgaben
  • Internationales Lieferantenmanagement (Zulieferer von Aktivteilen und Baugruppen) vom Angebotswesen bis hin zur Auftragsabwicklung im Direktkontakt mit Kunden und Zulieferern
  • Verantwortung der termingerechten Bereitstellung der Werkzeuge für die Produktion
  • Beurteilung von Umsetzbarkeiten und Optimierungen der kundespezifischen Lösungen
  • Internes Schnittstellenmanagement mit Produktionsleitung, QS und Beschaffung sowie standortübergreifende Zusammenarbeit innerhalb der internationalen Unternehmensgruppe
  • Technische Investitionsplanung und Implementierung von technischen Neuerungen vom Prototyping bis hin zur Serienreife
  • Technische Markt- und Wettbewerbsanalysen im einschlägigen Produktumfeld

Profil

  • Erfolgreich abgeschlossener Hochschulabschluss mit Fachrichtung Maschinenbau oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Erfahrung in ähnlichen Leitungspositionen, idealerweise in Stanztechnik/Metallumformung
  • Mehrjährige Erfahrung im Werkzeugbau und fundierte Kenntnisse in der Konstruktion
  • Anwendungssicherer Umgang mit 3D-CAD-Software (Inventor)
  • Fließende Deutsch- und Englisch-Sprachkenntnisse in routinierter beruflicher Anwendung
  • Einsatzbereitschaft, hohe Fachkompetenz, Zielstrebigkeit und Kommunikationsfreude

Vorteile

  • Neben dem attraktiven Gehaltsmodell bietet Ihnen diese Führungsposition die Möglichkeit, sich langfristig bei einem international erfolgreichen Player mit namhaften, etablierten Key Accounts einzubringen.
  • Es erwartet Sie ein großer Gestaltungsspielraum durch bereits getätigte und zukunftsweisende Investitionen.
  • Die Melange aus Mittelstandscharakter zum einen und Internationalität zum anderen, bietet ein abwechslungsreiches und vielseitiges Arbeitsumfeld.

Jetzt bewerben
  • Kein Anschreiben notwendig

  • Rückmeldung binnen 2 Werktagen

  • Absolute Diskretion

HAPEKO ist an mehr als 20 Standorten in Deutschland vertreten:

Sie finden uns im Allgäu, in Augsburg, Berlin, Bielefeld, am Bodensee, in Braunschweig, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Münster, Nürnberg, Osnabrück, Regensburg, Rostock, Stuttgart und Ulm.