Das Unternehmen

Unser Mandat ist eine junge, aufstrebende kleine Kapitalgesellschaft für Projektmanagement, die über den Plattform- und Netzwerkansatz einen für die Branche neuen Produktgedanken aus Technik, Design, Usability und Services verfolgt. Klimaschutz und Nachhaltigkeit spielen zudem eine herausragende Rolle; die Wachstumsprognosen für das Unternehmen sind sehr gut. Die Umsetzung als komplexe Dienstleistung erfolgt in zahlreichen Projekten, die sich derzeit jeweils im zweistelligen Mio. EUR-Bereich bewegen. Von den Mitarbeitenden (aktuell <30 feste MA, über die Plattform > 100) bis zu den Gesellschaftern sind alle Beteiligten mit Herzblut, hohem Sachverstand und großer Leidenschaft dabei, um die Entwicklung des Unternehmens voranzubringen.

Um diese zukünftige Entwicklung auf starke Beine zu stellen, suchen wir Sie als COO zur Ergänzung eines aktuell zweiköpfigen Vorstands. Als Bindeglied zwischen Technik und Vertrieb/Marketing stellen Sie als Generalist und Systemdenker sicher, dass die Strukturen des Unternehmens weiter entwickelt und entsprechend dem anstehenden Wachstum ausgebaut werden.

Neben Ihrer fachlichen Expertise passen Sie insbesondere mit Ihrer Persönlichkeit und sozialen Kompetenz zu unserem Mandanten: Mit einem klaren inneren Kompass und Wertesystem geben Sie mit Ihrer unternehmerischen Grundhaltung Orientierung und stehen für echte und gelebte Langfristigkeit mit Herz und Verstand.

Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen! (AF/97204)

Aufgaben

  • Verantwortung für alle Geschäftsprozesse mit Fokus auf unternehmerische Querschnittsthemen, wie z. B. Rechnungswesen, Controlling / Reporting, IT, HR, Recht, Vertragswesen, Versicherungen und QM
  • Permanente Analyse und Optimierung der Ablauf- und Aufbauorganisation inkl. weiterer Digitalisierung sowie Implementierung einer stabilen Struktur
  • Steuerung des allgemeinen Betriebs sowohl auf Projektseite als auch in kaufmännischen Fachbereichen
  • Sicherstellung des Budgetierungs- und Planungsprozesses sowie der Abschlüsse nach HGB
  • Festlegen der Unternehmens-, Umsatz- und Ertragsziele gemeinsam mit den anderen Vorständen
  • Entwicklung und Förderung der Mitarbeitenden
  • Weiterentwicklung des Netzwerks der externen Partner und Dienstleister

Profil

  • Studium Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare adäquate Qualifikation mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund
  • Mehrjährige Führungs-, Steuerungs- und Managementerfahrung in einem mittelständischen Unternehmen, idealerweise mit Projektgeschäft
  • Gutes Gesamtverständnis von HGB-Bilanzierung, Reporting, Controlling, Vertragsrecht, Versicherungen - also kaufmännisches Querschnittswissen aus der Praxis
  • Mittelständische Macher-Mentalität mit strategischem Weitblick und lösungsorientierter Haltung, um das Unternehmen interdisziplinär weiter aufzubauen und in die Zukunft zu führen
  • Integrative, gestandene Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz und unternehmerischer Leidenschaft

Vorteile

  • Übernahme der zentralen Schlüsselfunktion im Unternehmen für das zukünftige betriebliche Wachstum
  • Starke Gestaltungsmöglichkeit und das Angebot, sich langfristig mit dem Unternehmen zu verbinden
  • Ein Team aus Spezialist*innen, Vorstandskollegen und Gesellschaftern, die an einem Strang ziehen und an nachhaltiges Wirtschaften glauben
  • Ökologisch sinnvolle Projekte mit enormem Wachstumspotential

Jetzt bewerben
  • Kein Anschreiben notwendig

  • Rückmeldung binnen 2 Werktagen

  • Absolute Diskretion

Anke Franz

Weitere Stellenangebote

HAPEKO ist an mehr als 20 Standorten in Deutschland vertreten:

Sie finden uns im Allgäu, in Augsburg, Berlin, Bielefeld, am Bodensee, in Braunschweig, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Münster, Nürnberg, Osnabrück, Regensburg, Stuttgart und Ulm.